Lehre & Forschung

Lehrveranstaltungen/Fortbildung

Die Law Clinic ist ein studentisches Projekt im Rahmen der Bucerius Law School. Um zu gewährleisten, dass die Studenten umfassend auf ihre Aufgaben im Rahmen der Law Clinic vorbereitet werden, nehmen alle Legal Adviser vor Beginn ihrer Beratungstätigkeit an einem dreitägigen Einführungsseminar teil. Die Organisation wird von Studium generale und Studium personale unterstützt sowie von professionellen Trainern und Mitarbeitern der Diakonie Hamburg vielfältig gestaltet.

Auf dem Programm stehen dabei Workshops zu Gesprächsführung, Mandantenbetreuung und Konfliktmanagement sowie interkultureller Kompetenz. An der Bucerius Law School werden zudem laufend Mediations- und Rhetorikkurse angeboten, die jedem Legal Adviser offenstehen.

Die weitere fachliche Schulung der Legal Adviser erfolgt im Rahmen von bereits bestehenden sowie von neu konzipierten und auf die Rechtsgebiete der Law Clinic zugeschnittenen Wahlveranstaltungen im Rahmen des Bachelorstudiengangs. Außerdem bieten einige der mitarbeitenden Rechtsanwälte Praxisworkshops zu den einzelnen Rechtsgebieten an. Darüber hinaus erhalten die Legal Adviser Zugang zum interessanten und vielfältigen Fortbildungsprogramm der Diakonie Hamburg.