Lehre & Forschung

Promotion & Habilitation

Wissenschaftlicher Nachwuchs

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat der Bucerius Law School Promotions- und Habilitationsrecht erteilt. Die Hochschule ist also berechtigt, aufgrund entsprechender wissenschaftlicher Leistungen einen Doktor der Rechtswissenschaften (Dr. jur.) und die Lehrbefähigung (Habilitation/Venia legendi) zu verleihen. Das Prozedere ist in der Promotionsordnung und der Habilitationsordnung der Hochschule niedergelegt.

Interessenten an einer Promotion an der Bucerius Law School werden gebeten, sich zunächst direkt an die Lehrstühle zu wenden, um eine Betreuerin/einen Betreuer für ihr Promotions­vorhaben zu finden.

Der Antrag auf Zulassung zur Promotion/zur Prüfung besteht aus einem formlosen Schreiben an den Präsidenten der Hochschule. Den Inhalt und die beizufügenden Anlagen sind der Promotionsordnung zu entnehmen. Alle immatrikulierten Promotionsstudenten der Bucerius Law School sind verpflichtet, dass HVV-Semesterticket zu beziehen sowie den Semesterbeitrag an das Studierendenwerk zu leisten. Einzelheiten hierzu sind im Doktorandenformblatt zu finden, mit dem Antrag ausgefüllt und unterschrieben beigefügt werden muss.

Bei der Einreichung der Dissertation bzw. bei der Zulassung zur Prüfung ist zu beachten, dass der Senat der Bucerius Law School am 9. Oktober 2013 beschlossen hat, alle nach diesem Datum eingereichten Arbeiten einer Plagiatskontrolle zu unterziehen. Einzelheiten sind der Richtlinie für die Durchführung einer elektronischen Plagiatsprüfung zu entnehmen. Für die Veröffentlichung nützliche Hinweise sind in der Richtlinie für die Veröffentlichung zu finden.

ATLAS Agora 2015

Im Dezember 2007 haben sieben Law Schools das Konsortium "Association of Transnational Law Schools" (ATLAS) mit dem Ziel der Förderung internationaler Kooperation im Bereich der Graduiertenbildung gegründet: Osgoode Hall Law School of York University, New York University, London School of Economics and Political Science, University of Melbourne, University of Cape Town, Universidad de Deusto, Bilbao, Universite de Montreal. Seit Februar 2009 ist auch die Bucerius Law School Partner des ATLAS.

Das Herzstück der ATLAS Kooperation ist die sog. Agora, eine zweiwöchige lernintensive Som­mer­akademie, die sich aus Vorträgen, Seminaren und Workshops zusammensetzt. Die Agoras finden jährlich abwechselnd an einer der Partner­hochschulen statt. Die nächste Agora findet vom 8. bis 19. Juni 2015 an der Université de Montréal (Kanada) statt. Der genaue Inhalt und Ablauf des Programms 2015 können im International Office der Bucerius Law School erfragt werden.

Als Partnerhochschule nominiert die Bucerius Law School drei besonders qualifizierte Doktoranden und/oder Habilitanden für die Teil­nahme an der Agora. Die Programmgebühren werden von der Bucerius Law School übernommen. Zudem wird den Teilnehmern eine finanzielle Unterstützung für weitere Kosten (Reisekosten, Unterkunft etc.) gewährt.  

Interessenten, die zum Zeitpunkt der Agora Doktorand/Habilitand an der Bucerius Law School sind und bereits eine wissenschaftliche Abhandlung aus dem Themenbereich ihrer Dissertation/Habilitation veröffentlicht haben oder von denen ein umfangreiches Exposé zu ihrer Dissertation vorliegt, können eine Bewerbung bis zum 15. Februar 2015 im International Office der Bucerius Law School einreichen. Weitere Voraussetzungen sind fortgeschrittene Englischkenntnisse sowie ausgezeichnete akademische Leistungen (Studien- und Examensnoten).  

Weitere Informationen zu ATLAS...

Die erforderlichen Bewerbungsunterlagen sowie Informationen zu dem Bewerbungsverfahren sind erhältlich bei Kasia Kwietniewska im International Office (kasia.kwietniewskalaw-school.de, Tel.: (040) 3 07 06 - 109).

Promotions-und Habilitationsordnung

Abgeschlossene Promotionen und Habilitationen

  • Ademi, Cefli: Der Massengentest und § 81h StPO, 2011
  • Ahmling, Rebecca: Analogiebildung durch den EuGH, 2012
  • Ahner, Juliane: Möglichkeit und Ausgestaltung von Investor-Staat-Schiedsverfahren in Investitionsabkommen der Europäischen Union, 2014
  • Altenburg, Johannes: Die Unlauterkeit in § 299 StGB, 2012
  • Andrée, Christine: Zielverpflichtende Gemeinwohlklauseln im AEU-Vertrag, 2012
  • Andresen, Ole Marquard: Pflichten der EU-Mitgliedsstaaten zum Abbau versorgungspoltisch motivierter Markteingriffe, 2003
  • Angermann, Juliane: Die Verletzung vertragsschlussbezogener Informationspflichten des Europäischen Privatrechts, 2010
  • Attendorn, Thorsten: Die Regulierungsbehörde als freier Marktgestalter und Normsetzer?, 2007
  • Auer, Robert: Der Steuerschaden, 2010
  • Baedorff, Julia: Das Merkmal der "Verwendung" von Insiderinformationen i.S.d. § 14 Abs. 1 Nr. 1 WpHG, 2010
  • Bargon, Vinzent Fabian: Tendenzunternehmen „zweiter Klasse“? Anwendungsbereich und Intensität des Tendenzschutzes am Beispiel parteinaher Stiftungen, 2014
  • Barrelet, Janne: Moderne Stiftungsformen, 2007
  • Bauer, Timo: Rechtliche Rahmenbedingungen öffentlicher Unternehmen unter besonderer Würdigung wettbewerblicher Aspekte, 2006
  • Becher, Johannes: Der Sekundärmarkt für Software – Eine ökonomische Analyse des urheberrechtlichen Erschöpfungsprinzips, 2014
  • Beckhaus, Gesa Kim: Die Rechtsnatur der Erfüllung – Eine kritische Betrachtung der Erfüllungstheorien unter besonderer Berücksichtigung der Schuldrechtsmodernisierung, 2012
  • Behn, Lars: Ad-hoc-Publizität und Unternehmensverbindung, 2011
  • Bender, Tobias: Domestically Prohibited Goods - WTO-rechtliche Handlungsspielräume bei der Regulierung des Handels mit im Exportland verbotenen Gütern zum Umwelt- und Verbraucherschutz, 2005
  • Berkefeld, Sebastian: Die Beteiligung von Investoren an einem Management Buy-Out – Verhaltenspflichten, Haftung und Strategien zur Haftungsvermeidung, 2010
  • Bertke, Anne-Kathrin: Zur Zulässigkeit von Sympathiestreiks - Eine grundrechtsdogmatische Betrachtung, 2014
  • Biermann, Frank: Die strafrechtlichen Risiken der Tätigkeit des vorläufigen Insolvenzverwalters, 2007
  • Bisges, Marcel: Urheberrechtliche Aspekte des elektronischen Dokumentenmanagements, 2009
  • Bittner, Martin: Abschied vom Globalantrag. Die Grenzen der Rechtsschutzzone von Unterlassungs- und Feststellungsklage im Zivilprozess am Beispiel des Globalantrags im arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren, 2013
  • Block, Kerstin A.: Das angemessene Umtauschverhältnis im Verschmelzungsrecht, 2010
  • Bochmann, Christian: Covenants und die Verfassung der Aktiengesellschaft – Aktienrechtliche Legitimationsbedürftigkeit und Legitimationsfähigkeit von Kreditsicherungsklauseln mit korporativen Bezügen –, 2012
  • Bock, Mathias: Mitbestimmung und Niederlassungsfreiheit, 2007
  • Bodenstedt, Kai: Die Umsetzung der Fernabsatzrichtlinie in England und Deutschland, 2006
  • Bräunig, Alexander: Untreue in der Wirtschaft – eine funktionale Interpretation des Untreuestrafrechts, 2011
  • Braeuer, Paul: Verwendungsbeschränkungen im Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht, 2011
  • Brahmstaedt, Johanna: Die OT-Mitgliedschaft im Stufenmodell, 2013
  • Brettschneider, Jörg: Das Herkunftslandprinzip und mögliche Alternativen aus ökonomischer Sicht – Auswirkungen auf und Bedeutung für den Systemwettbewerb –, 2013
  • Brinckmann, Hendrik: Kapitalmarktrechtliche Finanzberichterstattung, 2009
  • Buchholtz, Gabriele: Streiken im europäischen Grundrechtsgefüge – zum Harmonisierungspotenzial des Art. 6 Nr. 4 ESC in der Anwendung des EGMR und des EuGH, 2014
  • Buck, Imme: Die Vergabe sog. nachrangiger Dienstleistungsaufträge - Begriff, materielle Vorgaben, Verfahren, Rechtsschutz, 2010
  • Burger, Simon: Der Schutz gesundheitsbezogener Beschäftigtendaten, 2013
  • Castringius, Katharina: Meeresschutzgebiete - Die völkerrechtliche Zulässigkeit mariner Natura 2000-Gebiete, 2005
  • Christiansen, Neele: Optimierung des Rechtsschutzes im Telekommunikations- und Energierecht - Vereinheitlichung oder systemimmanente Reform? -, 2012
  • Ciacchi, Aurelia Colombi: Fahrlässigkeit und Tatbestandsbestimmtheit: Deutschland und Italien im Vergleich, 2004
  • Cramer, Carsten: Change of Control-Klauseln im deutschen Recht, 2008
  • Czerny, Olivia: Rechtskraft und andere Bindungswirkungen im Rahmen personeller Einzelmaßnahmen - Einfluss der Entscheidung im arbeitsrechtlichen Beschlussverfahren zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat auf die Entscheidung im Individualprozess zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, 2013
  • Czycholl, Roland: Rechtmäßigkeit von Arbeitskämpfen in kirchlichen Einrichtungen, 2013
  • Dachner, Christoph: Der Abwendungsvergleich in § 302 Abs. 3 S. 2 AktG an der Schnittstelle von Gesellschafts-, Steuer- und Insolvenzrecht, 2013
  • Darányi, Alexis: Die Bordbetriebsverfassung nach § 117 Abs. 2 S. 1 BetrVG unter Berücksichtigung europa- und verfassungsrechtlicher Vorgaben, 2012
  • Decker, Pascal: Rechtliche Anforderungen und Grenzen einer Programmquote für Musik im öffentlich-rechtlichen und privaten Hörfunk, 2005
  • Dettmer, Elisabeth: Generationenvertrag und Familienvermögen – Ein Vorschlag zur Reform des Pflichtteilsrechts, 2012
  • Dettmers, Wiebke: Zur Selbstbelastungsproblematik bei der Umsatzsteuerverkürzung, 2004
  • Dittmar, Raoul: Kommunalverwaltung in England, 2007
  • Dobers, Charlotte: "Freifahrtschein" für Vermögende? Die Ausgleichsfähigkeit und Ausgleichsbereitschaft des Treupflichtigen und ihre Auswirkungen auf die Untreuestrafbarkeit gemäß § 266 StGB, 2014
  • Dohnke, Philipp: Vorfeldschutz im Immaterialgüterrecht, 2013
  • Dolff, Christian: Der Rechtsverlust gem. § 28 WpHG aus der Perspektive eines Emittenten, 2011
  • Dunker, Daniela: Unternehmensbezogene Tarifverträge - Rechtsfragen einer unternehmensnahen Tarifpolitik, 2006
  • Eckard, Fabian: Anwendung und Durchsetzung des Kartellverbots im dezentralen Legalausnahmesystem, 2010
  • Ehm, Frithjof: Das völkerrechtliche Demokratiegebot – Eine Untersuchung zur schwindenden Wertneutralität des Völkerrechts gegenüber den staatlichen Binnenstrukturen, 2011
  • Engelberg, Mareike: Strafe - eine Frage der Ehre? Ein Beitrag zur Erläuterung der Auswirkungen der Lehre von der Strafrechtswidrigkeit auf den Fall von Ehrverletzungen durch die Presse, 2014
  • Engels, Urs D.: Entry-Into-Force Implications of the Hong Kong Ship Recycling Convention for European Regulations, 2012
  • Fallert, Anne: Entwicklungsrisiko und State-of-the-Art. Eine vergleichende Untersuchung über die Haftung für unerkennbare Produktrisiken im europäischen und US-amerikanischen Recht, 2012
  • Fischer, Eva Susanne: Die Strafbarkeit von Mitarbeitern der Kreditinstitute wegen Geldwäsche, 2010
  • Fischer, Hardy: Ausstieg aus dem Dritten Sektor - Juristische Probleme bei Beendigung der Gemeinnützigkeit, 2004
  • Fischer, Sebastian: Monistische Unternehmensverfassung. Ökonomische Analyse und Plädoyer für ein Wahlrecht im deutschen Aktienrecht, 2010
  • Föbus, Nikolaus: Die Insuffizienz des strafrechtlichen Schutzes von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen nach § 17 UWG, 2010
  • Föh, Jörg: Die Bekämpfung des internationalen Terrorismus nach dem 11. September 2001: Auswirkungen auf das Völkerrecht und die Organisation der Vereinten Nationen, 2010
  • Fontaine, Sebastian: Grund- und Strukturprobleme des § 142 PatG im Kontext des gewerblichen Rechtsschutzes, 2010
  • Forkel, Julia: Maritime Raumordnung in der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ), 2011
  • Fournier, Johanna: Der Einsatz der Streitkräfte gegen Piraterie auf See, 2013
  • Francuski, Ramona: "Prozeduralisierung" im Wirtschaftsstrafrecht, 2014
  • Frankenberger, Eva: Funktionaler Stiftungsbegriff – Ersatzformen der rechtsfähigen Stiftung und funktionale Betrachtung als Lösungshilfe für stiftungsrechtliche Problemstellungen, 2013
  • Franzius, Ingo: Verhandlungen im Verfahren der Auftragsvergabe, 2006
  • Friedland, Julia: Der Schutz der biologischen Vielfalt der Tiefseehydrothermalquellen - ein internationales Regime für die genetischen Tiefseeressourcen, 2006
  • Frick, Stefan: Die Fiskalierung des Strafverfahrens – Monetäre Sanktionen im Strafrecht, 2011
  • Funken, Katja: Das Anerkennungsprinzip im Internationalen Privatrecht, 2008
  • Gaitzsch, Paul Philipp: Tertiärnormsetzung in der Europäischen Union - eine Untersuchung der Normsetzungsbefugnisse der Europäischen Kommission nach Art. 290 und Art. 291 Abs. 2 - 4 AEUV, 2014
  • Gast, Arendt: Die Schlechtleistung des Arbeitnehmers im Synallagma des Arbeitsvertrags, 2012
  • Gawlick, Jörg: Die stufenweise Wiedereingliederung arbeitsunfähiger Arbeitnehmer in das Erwerbsleben nach § 28 SGB IX / § 74 SGB V - eine arbeitsrechtliche Betrachtung, 2008
  • Gebauer, Katharina: Parallele Grund- und Menschenrechtsschutzsysteme in Europa?, 2007
  • Geffers, Nicole Sabine: Die Bedeutung des § 134 BGB für die Tathandlungen der Vermögensdelikte im Strafgesetzbuch, 2004
  • Geiger, Stefan: Wettbewerb in der Abfallwirtschaft, 2006
  • Gilberg, Anika: Die Förderung gemeinnütziger Körperschaften durch öffentliche Aufträge und Dienstleistungskonzessionen - eine Reformüberlegung vor dem Hintergrund des Beihilfenrechts, 2011
  • Glajcar, Jakob: Altersdiskriminierung durch tarifliche Vergütung, 2011
  • Gollan (geb. Eichler), Katharina: Haftung von Vorstandsmitgliedern einer Stiftung - Eine Untersuchung zur Anwendbarkeit der Business Judgment Rule, 2008
  • Golombek, Tine: Der Schutz ausländischer Rechtsgüter im System des deutschen Strafanwendungsrechts, 2009
  • Grillitsch, Karsten: Regulatorische Enteignungen - Ein Vergleich zwischen Art. 1 ZP I EMRK und Art. 1110 NAFTA, 2011
  • Grolman, Felix: Das Recht der Sonderveranstaltungen im UWG 2004, 2009
  • Guillemin, Claire: Law and Odeur - Fragrance Protection in the Fields of Perfumery and Cosmetics, 2014
  • Hagemann, Katrin: Rechtliche Probleme des Schwarzfahrens in Öffentlichen Verkehrsmitteln, 2008
  • Harm, Julian A. Kapitalmarktinformationen und Compliance von Wertpapierdienstleistungsunternehmen und Emittenten von Finanzinstrumenten, 2008
  • Happ, Annette: Stifterwille und Zweckänderung, 2007
  • Halbleib, Gernot: Die Haftung des Wirtschaftsprüfers gegenüber Anlegern am Kapitalmarkt, 2010
  • Hauke, Hendrik: Amnestien als Reaktion auf Korruptionshandlungen in Unternehmen – Anreize, rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten und deren Grenzen, 2011
  • Hauser, Paul: Eingriffsnormen in der Rom I-Verordnung, 2012
  • Heinz, Janina: Die echte Geschäftsführung ohne Auftrag gemäß §§ 677 bis 686 BGB - Eine Untersuchung des Anwendungsbereichs unter Heranziehung der Principles of European Law, 2013
  • Heinz, Nina: Das Vollmachtstatut – Eine einheitliche Kollisionsnorm für Europa, 2010
  • Hejma, Martin: Deutsche Wege zur Lohngerechtigkeit – Zielsetzungen gesetzlicher Mindestlöhne -, 2014
  • Hemmen, Anna Katharina: Non-Profit-Organisationen als Verbraucher, Unternehmer und Kaufleute, 2013
  • Henninger, Hartmut: Menschenrechtsschutz und Friedenssicherung in Konfliktnachsorgesituationen, 2012
  • Hennrich, Stephan: Die Aktienverpfändung im grenzüberschreitenden Effektengiroverkehr, 2011
  • Hermann, Paul Philipp: Die Begrenzung der Untreuestrafbarkeit in der Wirtschaft am Beispiel der Bankenuntreue, 2010
  • Himmelreich, Thomas: Insiderstrafverfolgung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, 2012
  • Höltmann, Michael: Schiffssicherheit und Meeresumweltschutz in der EU nach Erika und Prestige - Die Vereinbarkeit der legislativen Maßnahmen der EU mit dem internationalen Seerecht, 2011
  • Hoffmann, Maximilian: Die geordnete gebietskörperschaftliche Insolvenz am Beispiel deutscher Kommunen, 2012
  • Hofmann, Patrick: Die Durchsetzung von Patentrechten in der Volksrepublik China und der Republik Korea, 2013
  • Holzgraefe, Moritz: Werbeintegration in Fernsehprogramme und Videospielen, 2010
  • Honnefelder, Anja (geb. Otten): Staatliche Souveränität und Völkerrechtsoffenheit in der Russischen Föderation, 2011
  • Hons, Christoph: Die Grundlagen der umweltstrafrechtlichen Verantwortung für sogenannte Altlasten, 2012
  • Hoops, Antje: Die Mitbestimmungsvereinbarung in der Europäischen Aktiengesellschaft (SE), 2008
  • Hungerhoff, Henric: Terrorismusbekämpfung durch Vorfeldstrafbarkeit - eine Untersuchung von § 89a StGB im Lichte der Verfassung, 2013
  • Hushahn, Johannes: Unternehmensverbundene Stiftungen im deutschen und schwedischen Recht, 2008
  • Ilgner, Theresa: Die Durchführung der Rechtsakte des europäischen Gesetzgebers durch die Europäische Kommission - Art. 290 und Art. 291 AEUV und deren Auswirkungen auf die Komitologie, 2013
  • Jacobsen, Juliane: Vereinbarungen über Mitbestimmungsfragen im Konzern, 2014
  • Jaekel, Charlotte: "Tarifbindung" durch betriebliche Übung, 2009
  • Jander, Heiko Nils: Komplementär und Kommanditist in der verbandsrechtlich verselbständigten Kommanditgesellschaft, 2008
  • Janssen, Jördis: Bilanzorientierte Kapitalerhaltung oder Solventztest - Vergleichende Analyse aktienrechtlicher Ausschüttungskonzepte, 2009
  • Kahnert, Tobias: Rechtsetzung im Europäischen Gesellschaftsrecht – Harmonisierung, Wettbewerb, Modellgesetze, 2012
  • Kamischke, Jesko: Die kapitalmarktrechtlichen Pflichten der börsennotierten Aktiengesellschaft in der Insolvenz, 2008
  • Karger, Maria: Didaktik der Rechtswissenschaft am Beispiel des Hochschulunterrichts im materiellen Strafrecht, 2009
  • Keller, Andreas: Vorgaben föderaler Ordnungen für das Ausmaß und die Grenzen von Finanzsolidarität, 2013
  • Keßler, Janina: Interne und externe Patronatserklärungen als Instrumente zur Insolvenzvermeidung, 2014
  • Kettner, Lars-Uwe: Die Bekämpfung der Produktpiraterie jenseits des Zivilrechts, 2011
  • Kiehn, Bastian: Konzernbetriebsrat und Konzernbetriebsvereinbarung in der Betriebs- und Unternehmensumstrukturierung, 2012
  • Kim, Seon-Eun: Neue Tatbestandstypen im Umweltstrafrecht - zu Möglichkeiten und Grenzen des strafrechtlichen Umweltschutzes, 2008
  • Kindler, Esther: Die Europäische Privatgesellschaft als Stiftungsersatzform, 2013
  • Kirch-Heim, Claudio: Sanktionen gegen Unternehmen - Rechtsinstrumente zur Bekämpfung unternehmensbezogener Straftaten, 2007
  • Knaup, Martin: Die Begrenzung globaler Unternehmensleitung durch § 9 Absatz 2 Satz 2 StGB, 2011
  • Koch, Katharina: Die Bestimmung des Rechtsschutzbegriffs in Artikel 215 Absatz 3 AEUV, 2014
  • Koch, Moritz: Dreigliedrige Standortsicherungsvereinbarungen, 2011
  • Krezer, Jan René: Die Kapitalgesellschaft als Schuldnerin der Schuldnerbegünstigung nach § 283d StGB, 2012
  • Krieg, Sebastian: Gesellschaften als Erben - Erbrechtliche und steuerrechtliche Perspektiven, 2012
  • Krohm, Ingmar: Weitergeltung & Nachwirkung: Kollektivrechtliche Vergütungsordnungen im Lichte von § 87 Abs. 1 Nr. 10 BetrVG, 2013
  • Lange, Anna Lena: Die Beteiligung Privater an rechtsfähigen Anstalten des öffentlichen Rechts - Public-Private-Partnership durch "Holding-Modelle", 2007
  • Lassmann, Tom: Stiftungsuntreue, 2008
  • Leder, Tobias Malte: Diskriminierungsschutz wegen einer Behinderung im Erwerbsleben nach europäischem, US-amerikanischem und deutschem Recht, 2005
  • Lemke, Myriam: Erfüllungsdefizite des Flaggenstaats – Auf dem Weg zu einer neuen Erfüllungsstrategie der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) zum Schutz der Meereswelt?, 2010
  • Leske, Sascha: Die notarielle Unparteilichkeit und ihre Sicherung durch die Mitwirkungsverbote des § 3 Abs. 1 BeurkG, 2004
  • Lindner, Carsten: Die Gewährleistung des Internetzugangs im Grundgesetz, 2013
  • Lösing, Carsten: Die Kompensation des Vermögensnachteils durch nicht (exakt) quantifizierbare, vermögenswirksame Effekte, 2011
  • Malcher, Ulrike: Die Rechtsform(en) der Aktiengesellschaft, 2014
  • Meden, Philip von der: Das Recht, Rechte zu haben – Bewussthaber als Rechtssubjekte, 2013
  • Mehringer, Christoph: Das allgemeine kapitalmarktrechtliche Gleichbehandlungsprinzip, 2006
  • Meifort, Cornelia: Der Begriff der Enteignung nach der Rechtsprechung der internationalen Schiedsgerichte zum internationalen Investitionsschutzrecht, 2009
  • Micus, Annelen: The Inter-American System for the Protection and Promotion of Human Rights as a Safeguard for Justice in National Transitions, 2013
  • Moeller, Axel: Alternative IPO Models: The Law and Economics Pertaining to Special Purpose Acquisition Companies, 2014
  • Mönig, Christoph: Landwirtschaftliches Sondererbrecht im Lichte von Verfassungsrecht und Rechtspolitik, 2008
  • Moosburner, Ronald: Die Nacherfüllung bei Zustandsveränderungen des Käufers an der unerkannt mangelhaften Kaufsache, 2012
  • Morgenstern, Lutz: Der REDD-Mechanismus als Instrument zur stärkeren Einbeziehung von Entwicklungsländern in den internationalen Klimaschutz - Ein neuer Ansatz zur Verwirklichung des Prinzips der gemeinsamen, aber unterschiedlichen Verantwortlichkeit, 2012
  • Mühlke, Anna-Miria, verh. Fuerst: Behinderung zwischen Diskriminierungsschutz und Rehabilitationsrecht, 2008
  • Müller, Mirja: Das Drei-Säulen-System des Bankenmarktes als regulierungsrechtliche Steuerungsressource, 2011
  • Müller, Tilmann: Die Sonderstellung öffentlicher Unternehmen gegenüber privaten Konkurrenten im Wettbewerbsrecht der Europäischen Gemeinschaft, 2008
  • Naber, Sebastian: Der massenhafte Abschluss arbeitsrechtlicher Aufhebungsverträge, 2008
  • Nagel, Philipp Alexander: Arbeitnehmervertretung und Strafrecht – Die Begünstigung von Arbeitnehmervertretern im Lichte von Arbeitsrecht und Strafrecht, 2013
  • Nettlau, Harry: Die kollisionsrechtliche Behandlung von Ansprüchen aus unlauterem Wettbewerbsverhalten gemäß Art. 6 Abs. 1 und 2 Rom II-VO, 2013
  • Neumann, Karl-Alexander: Die reine Unterhaltsstiftung, 2013
  • Neumann, Sophia Charlotte: Verfassungsrechtlicher Eigentumsschutz in den USA, 2010
  • Neumann, Thilo: Die norwegische Arktis im Völkerrecht, 2012
  • Nguyen, Alexander: Die Unschuldsvermutung im Verfahren vor den internationalen Strafgerichten, 2012
  • Norda, Henriette: Der Anspruch auf Elternteilzeit - de lege lata und de lege ferenda, 2007
  • Nussbaum, Matthias: Abfindungen und Anerkennungsprämien für Vorstandsmitglieder deutscher Aktengesellschaften - Goldene Handschläge und Fallschirme, 2009
  • Osteroth, Philipp: Zur Zulässigkeit tarifvertraglicher Vorteilsregelungen für Gewerkschaftsmitglieder, 2012
  • Pasewaldt, David: Möglichkeiten und Grenzen strafrechtlicher Vermögensabschöpfung im Bereich der Markenpiraterie, 2011
  • Peukert, Matthias: Strafbare Untreue zum Nachteil einer in Deutschland ansässigen Limited, 2014
  • Pfaff, Karl: Die Rückkehr zur Fortführungsbewertung im Überschuldungstatbestand, 2008
  • Pitz, Svenja: Der Dialog mit der organisierten Zivilgesellschaft in der Europäischen Union, 2014
  • Pitzal, Christian: Nicht- und Niedrigbesteuerung in Vorschriften des nationalen Außensteuerrechts und des Abkommensrechts, 2008
  • Pläster, Sebastian: Lückenfüllung durch europäische Gesellschaftsrechtsgrundsätze im Statut der Europäischen Privatgesellschaft (EPG) am Beispiel der mitgliedschaftlichen Treuepflicht – unter besonderer Berücksichtigung des britischen unfair prejudice-Rechtsbehelfs, 2012
  • Pragal, Oliver: Die Korruption innerhalb des privaten Sektors und ihre strafrechtliche Kontrolle durch § 299 StGB, 2005
  • Preißer, Maximilian: Sovereign Wealth Funds - Entwicklung eines umfassenden Konzepts für die Regulierung von Staatsfonds -, 2012
  • Rahvar, Zahra: Die Zukunft des deutschen Presserechts im Lichte konvergierender Medien, 2009
  • Raidt, Philipp: Die wirtschaftspolitischen Vorgaben der Wirtschafts- und Währungsunion, 2008
  • Ramcke, Oliver: Die Konkretisierung des Missbrauchsverbots der SE zum Schutz von Beteiligungsrechten der Arbeitnehmer, 2014
  • Raspé, Carolin: Die tierliche Person – Vorschlag einer auf der Analyse der Tier-Mensch-Beziehung in Gesellschaft, Ethik und Recht basierenden Neupositionierung des Tieres im deutschen Rechtssystem, 2012
  • Reimers, Thilo: Probleme und Perspektiven der Internationalisierung des Wettbewerbsrechts, 2005
  • Reineke, Alexander: Der wegen Trunkenheit vermindert schuldfähige Täter, 2010
  • Reinhard, Christian: Rechte und Pflichten des Betriebsrats bei der Verwendung von Arbeitnehmerdaten - Eine Untersuchung anhand betriebsverfassungsrechtlicher und datenschutzrechtlicher Vorgaben, 2012
  • Ritzenhoff, Lukas: Das Beihilfe- und Vergaberecht in der Krise – Eine Untersuchung der Maßnahmen zur Überwindung der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise, 2012
  • Roegele, Peter: Deutscher Strafrechtsimperialismus –Ein Beitrag zu den völkerrechtlichen Grenzen extraterritorialer Strafgewaltausdehnung, 2014
  • Rosenkranz, Timo: Open Contents – Eine Untersuchung der Rechtsfragen beim Einsatz 'freier' Urheberrechtslizenzmodelle, 2010
  • Rösing, Wolfgang: Die Entlastung im Stiftungsrecht, 2012
  • Rothfritz, Lauri Philipp: Die Konvention der Vereinten Nationen zum Schutz der Rechte von Menschen mit Behinderungen - eine Analyse unter Bezugnahme auf die deutsche und europäische Rechtsebene, 2009
  • Rüppell, Philipp: Die Berücksichtigungsfähigkeit ausländischer Anlagengenehmigungen im Rahmen der grenzüberschreitenden Umwelthaftung nach der Rom II-Verordnung, 2011
  • Runte, Julia: Atypische Organisationsstrukturen bei Fondazione, Stiftung und Fondation, 2008
  • Sahan, Oliver: Keine Steuererklärungspflicht bei Gefahr strafrechtlicher Selbstbelastung, 2005
  • Salomon, Tim: Die Strafverfolgung von Piraterieverdächtigen am Beispiel der somalischen Piraterie – Regionalisierung und Somalisierung, 2014
  • Sander, Bertil: Schattenrecht der Schwarzarbeit, 2014
  • Schaffland, Astrid: Die Vertragsübernahme, 2011
  • Schafstedde, Malte: Tatsächliche Ereignisse im Spielfilm – Ein Beitrag zur grundrechtskonformen Auslegung des Kunsturhebergesetzes, 2011
  • Scharkowski, Katja: Anlegerschutz durch die Regulierung von Investmentvermögen und Corporate Governance. Eine rechtsvergleichende Studie des deutschen und britischen Investmentrechts, 2012
  • Schauenburg, Ulf: Schweigepflichtverletzungen gem. § 203 StGB in arbeitsteiligen Organisationsstrukturen, 2010
  • Schenkel, Jan-Erik: Die konkurrierende Gesetzgebungskompetenz des Bundes für die Sozialversicherung, 2007
  • Schmidt, Mareike: Die Nichtabführung von Umsatzsteuer als Straftat - Die §§ 26b, 26c UStG im Spannungsfeld gesetzgeberischer Intention und praktischer Defizite, 2014
  • Schmidt, Philip Peter: Die Relevanz der Business Judgement Rule (§ 93 Abs. 1 S. 2 AktG) für die Vorstandsuntreue – unter Rückschluss auf die Handhabung des Untreuetatbestands bei der Beurteilung unternehmerischer Vorstandsentscheidungen -, 2014
  • Schnabel, Astrid: Diskriminierungsschutz ohne Grenzen? Reichweite und Grenzen des persönlichen und sachlichen Schutzbereichs des Antidiskriminierungsrechts am Beispiel der Entscheidungen Coleman (C-303/06) und Feryn (C-54/07) des EuGH, 2014
  • Schneider, Daniel David: Entgeltfortzahlung und Konkurrenzen, 2013
  • Schneider, Sebastian: Die rechtsfolgenlose Klärung der biologischen Abstammung gemäß § 1598a BGB – unter besonderer Berücksichtigung der Exklusion des Vaterschaftsprätendenten –
  • Schneider, Stephan: Sanieren oder Ausscheiden? Die mitgliedschaftliche Treuepflicht als Lösungsinstrument für Binnenkonflikte bei der außergerichtlichen Sanierung von Personen- und Kapitalgesellschaften, 2014
  • Schnur, Barbara: Internationales Kartellprivatrecht nach der Rom II-Verordnung, 2012
  • Schöning, Anne: Privatnützige Stiftungen im deutschen und spanischen Stiftungsrecht, 2003
  • Scholz, Rüdiger: Internationaler Gesundheitsschutz und Welthandel - Das Verhältnis des Gesundheitsvölkerrechts zum WTO-Recht, 2009
  • Schramm, Henrik: Ungewisse und diffuse Diskriminierung, 2011
  • Schreiber, Eva: Die Unwirksamkeit des Stiftungsgeschäfts, 2014
  • Schulenberg, Sebastian: Die Energiepolitik der Europäischen Union - Eine kompetenzrechtliche Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung finaler Kompetenznormen, 2009
  • Schulz, Matthias: Kausalität des Nichts, 2014
  • Schulze Harling, Caroline: Das materielle Abweichungsrecht der Länder – Art. 72 Abs. 3 GG, 2010
  • Schweiger, Martin: Aktive Krisenpflichten im Recht der GmbH, 2011
  • Seegers, Andreas: Die Ablehnung von Schiedsrichtern bei gleichzeitiger Sicherung betrieblicher Geheimnisse mittels einstweiliger Verfügung, 2013
  • Soyka, Julia: Der Verbrauchsgüterkauf nach §§ 474 ff. BGB - Anwendungsbereich und Umgehungsprobleme, 2010
  • Soyka, Till: Untreue zum Nachteil von Personengesellschaften, 2008
  • Spangenberg, Jan: Der Investorbegriff und die Zuständigkeit Ratione Personae, 2014
  • Sparmann, Ingo: Das Widerrufsrecht im Fernabsatz als Kauf auf Probe, 2009
  • Stachels, Hans Jakob: Marktzugangsregeln für pflanzliche Arzneimittel, 2011
  • Stallmann, Jasper: Fehlerhafte Beschlüsse in der Stiftung Bürgerlichen Rechts
  • Starski, Paulina: Der Landesverwaltungsakt im Bundesgebiet
  • Stöckel, Lena: Das Amt des Betriebsrats nach Umstrukturierungen - Das Substrat betriebsverfassungsrechtlicher Repräsentation und die Lehre von der betrieblichen Identität, 2010
  • Storm, Philipp: Alternative Freiverkehrssegmente im Kapitalmarktrecht, 2009
  • Suhr, Jan: Richtlinienkonforme Auslegung im Privatrecht und nationale Auslegungsmethodik, 2011
  • Szebrowski, Nickel: Kick-Back, 2004
  • Tanneberg, Birga: Die Zweistufentheorie, 2010
  • Tasma, Martin: Leveraged Buyout und Gläubigerschutz, 2011
  • Teigelack, Lars: Finanzanalysten und Behavioral Finance, 2008
  • Thöle, Claas: Die verfassungsmäßige Bestimmtheit der Strafbarkeit der Marktmanipulation nach dem Wertpapierhandelsgesesetz, 2008
  • Tholuck, Nina Charlotte: Sozialplandotierung durch die Einigungsstelle bei verbundenen Unternehmen, 2014
  • Thye, Marius: Der Stabilitätsrat, 2013
  • Thymm, Niels: Das Kontrollproblem der Stiftung und die Rechtsstellung der Destinatäre, 2005
  • Todsen, Niklas: Die Zinsschrankenregelung des Unternehmensteuerreformgesetzes 2008 – Ein Überblick fokussiert auf die Anwendung bei Personengesellschaften, 2013
  • Torka, Nico: Internationales Wertpapierübernahmerecht - Eine kollisionsrechtliche Betrachtung nach Umsetzung der Übernahmerichtlinie, 2010
  • Trennt, Matthias: Die Vergabe internationaler Sportveranstaltungen, 2011
  • Tripmaker, Stefan: Das Konkurrenzverhältnis und die Abgrenzung zwischen den Steuerhinterziehungstatbeständen (§§ 370, 370 a AO) und dem Tatbestand des Betruges gemäß § 263 StGB, 2008
  • Tyszkiewicz, Goya: Tatprovokation als Ermittlungsmaßnahme – Rechtliche Grenzen der Beweiserhebung und Beweisbewertung polizeilicher Lockspitzel im Strafverfahren -, 2012
  • Tyzak, Anja: Die Geltung der CMR für die Straßenstrecke im Multimodaltransport, 2010
  • Ulmrich, Jonas-Benjamin: Investorentransparenz. Mitteilungspflichten für Inhaber wesentlicher Beteiligungen im deutschen, US-amerikanischen und französischen Recht, 2013
  • Unger, Pascal: Die Schattenseite des Fußballs im Lichte der zivilrechtlichen Haftung – Die zivilrechtliche Schadensverantwortung des Fußballveranstalters bei Zuschauerausschreitungen, 2014
  • Utermark, Silke: Die Organisation der Betriebsverfassung als Verhandlungsgegenstand - Vereinbarungslösungen nach § 3 BetrVG, 2004
  • Vogt, Benedikt: Publizität im Stiftungsrecht – Analyse der geltenden Rechtslage und Vorschläge für eine umfassende Reform der stiftungsrechtlichen Publizität, 2012
  • Vokuhl, Nikolai: Kapitalmarktrechtlicher Anlegerschutz und Kapitalerhaltung in der Aktiengesellschaft, 2006
  • von Bar, Christian-Moritz: Die Zinsschranke und ihre Vereinbarkeit mit dem Gemeinschaftsrecht, 2010
  • von Breitenstein, Adrien: Entwicklungsorientierte Auslegung einer Investition i. S. d. Art. 25 ICSID, 2011
  • von Schaumann-Werder, Hedda: Strafrechtliche Produkthaftung im Europäischen Binnenmarkt, 2007
  • von Stralendorff, Niclot: Die spanische Wirtschaftsverfassung aus rechtsvergleichender Sicht, 2014
  • Voß, Marko: Die Tatobjekte der Geldwäsche, 2006
  • Voth, Volker Johannes: Akkreditierung im Hochschulsektor vor den Anforderungen der Wissenschaftsfreiheit, 2011
  • Waschatz, Stefan: Voraussetzungen und Reichweite der presserechtlichen Privilegierungswirkung staatlicher Auskunftserteilung, 2014
  • Wagenländer, Georg: Zur strafrechtlichen Beurteilung der Rettungsfolter, 2005
  • Walla, Fabian: Die Konzeption der Kapitalmarktaufsicht in Deutschland – Zu den Rechtssetzungs- und Rechtsdurchsetzungsbefugnissen der BaFin nach WpHG de lege lata und de lege ferenda, 2011
  • Walz, Rainer: Die Bau- und Dienstleistungskonzession im deutschen und europäischen Vergaberecht, 2009
  • Weber, Iris: Die gemeinnützige Aktiengesellschaft, 2013
  • Wege, Donat: Religion im Arbeitsverhältnis, 2006
  • Weidmann, Christina: Stiftung und Testamentsvollstreckung, 2009
  • Weishaupt, Falk S.: Die Überwachungsfunktion der Wertpapier-Compliance im Licht der Grundrechte, 2012
  • Wendenburg, Felix: Der Schutz der schwächeren Partei in der Mediation, 2012
  • Wendt, Henning: Kapazitätsengpässe beim Netzzugang - Energie-, Eisenbahn- und Telekommunikationsrecht, 2011
  • Wewerka, Frederike: Internal Investigations – Private Ermittlungen im Spannungsfeld von strafprozessualen Grundsätzen und Anforderungen eines globalisierten Wirtschaftsstrafverfahrens, 2012
  • Wiese, Volker: Der Einfluss des Europäischen Rechts auf das Internationale Sachenrecht der Kulturgüter, 2005
  • Wiesemann, Astrid: Entstehung und Vermeidung systembedingter doppelter Nicht- bzw. Minderbesteuerung in Outbound-Konstellationen, 2013
  • Wiesner, Jens: Korporative Strukturen bei der Stiftung bürgerlichen Rechts. Zu den Möglichkeiten und Grenzen von Satzungsänderungen durch Organbeschluss, 2009
  • Wild, Jan-Philip: Die Strafbarkeit des directors einer englischen limited wegen Insolvenzverschleppung nach § 15 a Abs. 4,5 i.V.m. Abs. 1 Satz 1 InsO, 2011
  • Willemsen, Eva Maria: Die arbeitsvertragliche Bezugnahme auf den Tarifvertrag bei Tarifwechsel, 2008
  • Wimmer, Jan Philipp: Zuverlässigkeit im Vergaberecht – Verfahrensausschluss, Registereintrag und Selbstreinigung
  • Wimmer, Nadine: Haftungsrisiken und Compliance Maßnahmen nach dem "Foreign Corrupt Practices Act" der USA, 2010
  • Witt, Inken: Regulierte Selbstregulierung am Beispiel des Jugendmedienschutzstaatsvertrages, 2007
  • Wittek, Wolfgang H.: Soziale Netzwerke im Arbeitsrecht, 2014
  • Wittkopp, Constanze A.: Die vergaberechtlichen Auswirkungen eines Gesellschafterwechsels bei Bieter- und Bewerbergemeinschaften sowie bei Auftragnehmergemeinschaften, 2012
  • Wünschmann, Benny: Rechtsschutz und Bestandsschutz bei fehlerhaften Kapitalmaßnahmen und Unternehmensverträgen im Aktienrecht, 2014
  • Wulf, Alexander: Institutional Competition between Optional Codes in European Contract Law. A Theoretical and Empirical Analysis, 2013
  • Wundenberg, Malte: Compliance und die prinzipiengeleitete Aufsicht über Bankengruppen, 2011
  • Zeidler, Arne: Die sinngemäße Umstellung des Sachverhaltes gemäß § 3 Absatz 1 IRG, 2007
  • Gaede, Karsten: Der Steuerbetrug - Eine Untersuchung zur Systematisierung der europäisierten Deliktsfamilie des Betruges und zur legitimen Reichweite des notwendig normgeprägten Betrugsunrechts der Steuerhinterziehung, 2014
  • Kleinschmidt, Jens: Delegation von Privatautonomie auf Dritte: Zulässigkeit, Verfahren und Kontrolle von Inhaltsbestimmungen und Feststellung Dritter im Schuld- und Erbrecht, 2012
  • Martini, Mario: Der Markt in der hoheitlichen Verteilungsordnung – Möglichkeiten und Grenzen einer marktgesteuerten öffentlich-rechtlichen Verteilungslenkung, 2006
  • Roth, Gregor: Verbandszweck und Gläubigerschutz, 2013
  • Schmolke, Klaus Ulrich: Grenzen der Selbstbindung im Privatrecht - Rechtspaternalismus und Verhaltensökonomik im Familien-, Gesellschafts- und Verbraucherrecht -, 2012
  • Wedemann, Frauke: Gesellschafterkonflikte in geschlossenen Kapitalgesellschaften, 2012
  • Wiese, Volker: Alternativität in Schuldverhältnissen, 2012