News

Aktuelles

Eine Zusammenarbeit der Bucerius Law School mit der University of Virginia Law School - „Wer Studierende zu Transaktionsanwälten ausbilden will, muss...

Gleiss Lutz stellt neuen Studierenden das Praktikantenprogramm vor

Diskussion mit Mojib Latif, Antje Boetius und Stefan Schmitt

Mediationsteam der Bucerius Law School beim ICC-Mediationswettbewerb 2015 in Paris ausgezeichnet

Alumni der Bucerius Law School sprechen über ihre Berufswahl

Erster Law-School-Alumnus in ein Landesparlament gewählt

Unter dem Motto „BLS@Bürgerschaft“ haben sich am 15. und 16. Feburar 2015 über 40 Studentinnen und Studenten der Bucerius Law School als Wahlhelfer...

Warum Dean Professor Clifford Larsen jungen Juristen und Betriebswirten den LLM/MLB empfiehlt

Dr. Christian Lawrence von Munich RE im Unternehmergespräch.

Feier zum Abschluss des Bucerius Mentoring-Programms 2014 im ''Abaton''.

Arbeitsschutz bei psychischen Belastungen – Jens Peter Hjort berichtet aus der Praxis

Tim René Salomon legt Arbeit zur Strafverfolgung von Piraterieverdächtigen vor.

Tuvia Tenenbom zu Besuch an der Bucerius Law School.

Andreas Bürglers (Um-)weg zum Erfolg

Investitionsschutz als Gefahr für den Rechtsstaat?

Stefan Witte legt Arbeit zur Leiharbeit beim Betriebsübergang vor.

Ende Januar fand der 2. ICC Mediation Pre Moot Deutschlands zum ersten Mal an der Bucerius Law School statt.

Im Januar 2015 ist das erste Heft der medstra erschienen. Mit dieser vornehmlich in der Bucerius Law School konzipierten Publikation liegt die erste...

In den schönen Räumen der University of Science and Technology Shanghai (USST) fand am Nachmittag des 25. Januar 2015 das erste...

Deutsch-japanisches Doktorandenseminar an der Bucerius Law School.

"Will-substitutes" from a comparative perspective

Diskussion mit Christian Lindner über Entwicklungen der deutschen Wirtschaft.

Am 14. Januar 2015 kamen in der Mittagspause knapp 200 Studierende, Mitarbeitende und Professoren der Bucerius Law School im Moot Court der Hochschule...

Paul Gaitzsch legt Arbeit zu den Tertiärnormsetzungsbefugnissen der Europäischen Kommission vor.

Bucerius-Team für den Oxford International IP Moot 2015 nominiert.

Bucerius gratuliert.

Alumni und IP-Center veranstalten Fachvortrag über Wikipedia-Recht.

Alexander Pyka legt Arbeit zu Wirtschaftssanktionen im Völker- und Europarecht vor.

Im Rahmen des letztjährigen Adventskonzerts am 4. Dezember 2014 fand auf Initiative der Alumni Laura Schmidt und Marvin Nimoh im Namen der...