News

Newsarchiv

Diversity-Hochschulgruppe besucht die Jüdische Gemeinde Hamburg in der Synagoge am Schlump

Das Bucerius Law Journal (BLJ) ist eine studentische Rechtszeitschrift, die von Studenten der Bucerius Law School redigiert wird.

Gerrit Bulgrin legt Arbeit im Schnittbereich zwischen Gesellschafts- und Insolvenzrecht vor.

Kanzlei Kliemt & Vollstädt verleiht Preis an Melanie Buhk.

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Vorsitzenden Richter am Bundesarbeitsgericht Dr. Mario Eylert.

 

Karrierewege in internationalen Organisationen.

Henning Rogler legt Arbeit zum Gesellschafterdarlehensrecht vor.

Das Kooperationsprojekt von Diakonischem Werk Hamburg und der Bucerius Law School schaffte es unter die Top Ten.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens muss ein schriftliches und ggf. mündliches Auswahlverfahren absolviert werden. Die Termine stehen jetzt fest.

Vor drei Monaten hat Professor Dr. Dr. h.c. mult. Katharina Boele-Woelki (59) ihr Amt angetreten. Zeit für einen kurzen Rückblick und um über nächste...