26.01.2017

Start des Bewerbungsverfahrens

Das Online-Bewerbungssystem ist freigeschaltet. Lies hier, wie eine erfolgreiche Bewerbung aussieht.

Was eine erfolgreiche Bewerbung für das Jurastudium an der Bucerius Law School ausmacht, ist leicht erklärt: Deine Bewerbung muss fristgerecht eingehen und vollständig sein. Das ist alles. Erfüllst du diese beiden Voraussetzungen, wirst du ohne jede weitere Vorauswahl zum ersten, schriftlichen Teil des Auswahlverfahrens eingeladen.

  • Frist: Deine Bewerbung muss bis zum 15. Mai 2017 vollständig bei uns eingegangen sein.

Eine vollständige Bewerbung besteht aus:

  • Dem ausgefüllten und abgeschickten Online-Bewerbungsbogen, den du unter http://bewerben.law-school.de/ erreichst (ein Muster des Online-Bewerbungsbogens findest du hier...),
  • deinem Abiturzeugnis oder, falls dein Abiturzeugnis noch nicht vorliegt, den letzten drei Zeugnissen vor dem Abitur,
  • einem der von uns geforderten Englisch-Sprachzertifikate mit dem entsprechenden Mindestergebnis (das Sprachzertifikat kann aber auch bis zum mündlichen Auswahlverfahren nachgereicht werden),
  • du musst die 80,- Euro Teilnahmegebühr bezahlt haben. Für die Teilnahmegebühr und alle weiteren Kosten im Zusammenhang mit deiner Bewerbung kann dir auch ein Bewerbungsstipendium angeboten werden.

Lies hier alles detailliert nach...