News

19.05.2015

Patrick Schroer neuer Geschäftsführer der Bucerius Education GmbH

Bucerius Law School verstärkt Executive Education

Dr. Patrick Schroer, MBA (36) ist mit Wirkung zum 1. Mai 2015 zum Geschäftsführer der Bucerius Education GmbH bestellt worden, um den Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung (Executive Education) voranzutreiben. Die Position war seit dem Weggang von Dr. Birte Gall im Juni 2014 vakant und seitdem kommissarisch zunächst von RA Christian Pothe, LL.M. und anschließend von Dr. Hariolf Wenzler, Geschäftsführer der Bucerius Law School in Personalunion, besetzt.

Schroer studierte Jura an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt/Main, und legte 2004 das Erste Staatsexamen mit Prädikat ab. Im Jahr 2008 erlangte er einen Master of Business Administration (MBA) der Steinbeis-Hochschule Berlin. Im Jahr 2010 wurde Schroer in Frankfurt/Main zum Dr. iur. promoviert.

Schroer war von 2006 bis 2007 als Projekt- und Relationship Manager an der Frankfurt School of Finance & Management tätig. 2008 bis 2014 war er in verantwortlicher Funktion am Aufbau der EBS Law School beteiligt, zuletzt als Executive Director. Bis zu seinem Wechsel an die Bucerius Education GmbH leitete er seit 2014 die Aus- und Weiterbildung der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP).

Dr. Hariolf Wenzler, Geschäftsführer der Bucerius Law School: „Mit seinen beruflichen Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung, seinem exzellenten juristischen Hintergrund und der Kenntnis von Anwaltskanzleien und Unternehmensrechtsabteilungen sowie seiner Nähe zu Akademia passt Patrick Schroer hervorragend zum Profil der Bucerius Education GmbH. Die Weiterentwicklung der Bucerius Education zum führenden Anbieter für Weiterbildung im Rechtsmarkt ist bei ihm in guten Händen.“

Markus Hartung, Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Patrick Schroer. Der Markt der juristischen Weiterbildung ist ein noch unausgeschöpfter Wachstumsmarkt, insbesondere im Bereich des professionellen Managements großer Kanzleien und Unternehmensrechtsabteilungen. Mit ihrem speziell auf diesen Bedarf zugeschnittenen Weiterbildungsangebot bleibt die Bucerius Law School Vorreiterin in einem Markt, den andere erst für sich entdecken.“

Die Bucerius Education GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Bucerius Law School. Der Geschäftsbereich Executive Education bietet Juristen überfachliche Weiterbildungsangebote, die sie als Anwälte und Unternehmer für eine erfolgreiche Karriere benötigen. Teil dieses Angebots ist auch das Bucerius Center on the Legal Profession, das Weiterbildungsangebote für das Management wirtschaftsberatender Sozietäten und Rechtsabteilungen großer Unternehmen entwickelt.