News

Präsenzseminar Verhandlungen sicher führen

Datum: 31. März 2017
Zeit: 09:15 bis 18:15
Ort: Wien

Dieses Seminar ist ein Modul des "Bucerius Legal Management Program Vienna".

Eine intensive inhaltliche und damit auch rechtliche Vorbereitung von Verhandlungsprozessen kann als Standard in guten Anwaltskanzleien vorausgesetzt werden. Vergleichsweise weniger Aufmerksamkeit wird in vielen Fällen hingegen dem Verhandlungsprozess selber gewidmet. Das erstaunt, macht doch jeder Verhandler immer wieder die Erfahrung, dass der Erfolg einer Verhandlung ganz wesentlich davon abhängig ist, wie die Beteiligten den Prozess gestalten. Es lohnt sich also die Frage zu stellen, wie der Verhandler die Situation beeinflussen kann, damit die Wahrscheinlichkeit für ein attraktives Ergebnis maximiert wird. Gelingt es, die bewährten persönlichen Strategien zu optimieren und um neue Elemente zu erweitern, so hat dies direkte, positive Auswirkungen auf die künftigen Verhandlungssituationen.

Inhalte:

  • Grundlagen wertschöpfendes Verhandelns
  • Kriterien für die Auswahl der passenden Verhandlungsstrategie
  • Systematik zur effektiven Vorbereitung von Verhandlungsprozessen
  • Führen durch effektive Kommunikation in Verhandlungen
  • Systematische Ermittlung der wechselseitigen Interessen
  • Umgang mit Manipulationen und Tricks
  • Schlagfertigkeit: Souverän agieren, auch wenn es schwierig wird

Das Seminar wird durch die Bucerius Executive Education durchgeführt und ist kostenpflichtig. Weitere Informationen zu den Inhalten und Dozenten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter dem untenstehenden Link.

Mehr Informationen