Generation Verantwortung

Generation Verantwortung

Wenn Eigentum verpflichtet

– Informationen zum Buch –

Leseprobe und Verlagsinformationen

Website des Verlags

Presseberichte, Videos und Podcasts zum Werk und den Autor:innen

„Hafer als Fleischersatz? Die Ideen der Kölln-Flocken-Erbin“

Hamburger Abendblatt vom 8. Mai 2021 (Paywall)

Abendblatt.de

„Generation Verantwortung: Bonita Grupp mit eigenem Kapitel in neuem Buch“

TRIGEMA TV

Youtube.com

# 17 PLÖTZLICH CHEFIN

Zoë Andreae im Gespräch mit Lena Schaumann bei Hermann & Ich – der Podcast für alle Nachfolger*innen & Vorgeher*innen in Familienunternehmen!

Website des Podcasts

„Weltenbummeln ist keine Option für sie“

SÜDWEST PRESSE vom 10. Mai 2021 (Paywall)

Swp.de

„Bonita Grupp spricht über Zukunft von Trigema“

Schwarzwälder Bote vom 10.05.2021

schwarzwaelder-bote.de

Pressemitteilung vom 14. April 2021

Pressemitteilung herunterladen

Die Herausgeber

Christian Bochmann

Bilddatei herunterladen

Dr. Christian Bochmann, LL.M. (Cambridge), Jahrgang 1982, studierte Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School in Hamburg, der Columbia University in New York City sowie der University of Cambridge. Als Rechtsanwalt in Hamburg, geschäftsführender Direktor des Zentrums Familienunternehmen der Bucerius Law School, Lehrbeauftragter an der Juristenfakultät der Universität Leipzig sowie Mitglied des Aufsichtsrats der Peter Kölln GmbH & Co. KGaA in Elmshorn verbindet er seinen anwaltlichen Beratungsschwerpunkt bei Familienunternehmen mit Aktivitäten in Forschung und Lehre. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen, insbesondere Mitherausgeber des „Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band 9, Recht der Familienunternehmen“ und referiert regelmäßig zu rechtlichen Fragen rund um Familienunternehmen und Unternehmerfamilien.

Schriften- und Vortragsverzeichnis

Friederike Driftmann

Bilddatei herunterladen

Dr. Friederike Driftmann, Jahrgang 1991, ist Juristin und Gesellschafterin in der siebten Generation des 1820 gegründeten mittelständischen Nahrungsmittelunternehmens Peter Kölln GmbH & Co. KGaA in Elmshorn, das mit rund 380 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 130 Millionen Euro (2019) erwirtschaftet. Der traditionelle Mühlenbetrieb produziert unter dem Markennamen Kölln unter anderem Haferflocken, Müslis und Frühstückscerealien. Darüber hinaus hält das Unternehmen Markenrechte an Mazola, Livio, Biskin, Palmin und Becht‘s und ist damit auch im Bereich Speiseöle und -fette aktiv. Zum Sortiment gehört zudem Milchzucker der Marke Edelweiss. Die Gesellschafter haben sich 2015 vorübergehend aus der Geschäftsführung zurückgezogen und agieren zusammen als aktive Inhaberfamilie.

Hamburg