Bewerbung

Bewerbung: So läuft das Auswahlverfahren der Bucerius Law School

Talent statt Abiturdurchschnitt

Wer hat das Zeug zur guten Juristin/zum guten Juristen? Darauf kommt es beim Auswahlverfahren der Bucerius Law School an. Und Talent lässt sich nicht allein an der Abi-Note messen...

An der Bucerius Law School wissen wir, dass auch Bewerberinnen und Bewerber, die keine hervorragenden Schulleistungen erbracht haben, erfolgreich im Auswahlverfahren und im Studium sein können. Deshalb gibt es für die Studienplatzvergabe keinen Numerus Clausus (N.C.), und es erfolgt auch keine Vorauswahl der Bewerberinnen und Bewerber nach der Abitur-Durchschnittsnote.

Stattdessen werden alle Bewerberinnen und Bewerber, der die Grundvoraussetzungen für eine Zulassung erfüllen, zum Auswahlverfahren zugelassen. Das Verfahren besteht aus zwei Teilen: dem schriftlichen Auswahlverfahren und dem mündlichen Auswahlverfahren.

Termine Bewerbungs- und Auswahlverfahren

Start Bewerbungsverfahren für das Jurastudium 2019

voraussichtlich Anfang 2019

Bewerbungsschluss Jurastudium 2019

Mittwoch, 15. Mai 2019, 24.00 Uhr

Schriftliches Auswahlverfahren 2019 (Termine zur Auswahl)

  • Samstag, 1. Juni 2019
    Hamburg, München, Düsseldorf
  • voraussichtlich Montag, 3. Juni 2019
    New York
  • Samstag, 8. Juni 2019
    Berlin, Frankfurt/Main, Stuttgart
  • voraussichtlich Samstag, 8. Juni 2019
    Shanghai

Mündliches Auswahlverfahren in Hamburg 2019 (Termine zur Auswahl)

    • Freitag, 12. Juli 2019
    • Samstag, 13. Juli 2019

    Studienbeginn 2019

    voraussichtlich Montag, 9. September 2019

    Wiederholung des Auswahlverfahrens

    Eine Wiederholung des schriftlichen Auswahlverfahrens ist leider nicht möglich. Eine Wiederholung des mündlichen Auswahlverfahrens ist einmal möglich. Voraussetzung ist, dass du es mit deinem im schriftlichen Auswahlverfahren erzielten Ergebnis des Vorjahrs wieder unter die 232 besten Kandidatinnen und Kandidaten des neuen schriftlichen Auswahlverfahrens schaffst.

    Wenn du das mündliche Auswahlverfahren wiederholen willst, melde dich nach dem Start des Bewerbungsverfahrens bei Anja Brink (anja.brink(at)law-school.de). Du bekommst eine Wiederholenden-ID, mit der du erneut einen Online-Bewerbungsbogen ausfüllen musst.

    Jetzt bewerben für das Jurastudium 2019!

    Hier geht es zum Online-Bewerbungssystem: bewerben.law-school.de

    1. Registriere dich.
    2. Fülle bis 15. Mai 2019 den Online-Bewerbungsbogen aus. Du kannst dich zwischendurch ausloggen und die Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt beenden – spätestens jedoch am 15. Mai 2019, 24.00 Uhr.
    3. Überweise die 80,- Euro Teilnahmegebühr.

    Ist alles vollständig, wirst du nach dem 15. Mai 2019 zum schriftlichen Teil des Auswahlverfahrens eingeladen. Viel Erfolg! Und: Abonniere unseren "Newsletter Jurastudium", falls du das noch nicht gemacht hast.

    Newsletter für Studieninteressierte

    Verpasse keine Deadline und sichere dir Insider-Tipps zum Auswahlverfahren. Hier abonnieren...

    Facebook-Gruppe "Eure Fragen, unsere Antworten"

    Fragen zur Hochschule, zur Bewerbung und zum Studium? Dann seid ihr hier genau richtig: Dies ist eine Gruppe von Studierenden für Studieninteressierte an der Bucerius Law School, die mit euch Eindrücke aus dem Campusleben teilt und eure Fragen rund um den Bewerbungs- und Auswahlprozess beantwortet.

    Jetzt der Gruppe beitreten!

    Fragen?

    Unser Beratungsteam rund um das Thema Studium, Bewerbungs- und Auswahlverfahren oder zu den Zahlungsmodellen für die Studienbeiträge freut sich auf deine Fragen. Schreibe einfach eine E-Mail an jurastudium(at)law-school.de. Wir versuchen, dir so schnell wie möglich zu antworten.