Bewerbung

Gebühr und Bewerbungs-Stipendien

Der letzte Schritt

Der letzte Schritt im Bewerbungsverfahren ist die Entrichtung der Gebühren in Höhe von 80 Euro. Kannst du dir diese Gebühren oder andere Kosten des Bewerbungsverfahrens nicht leisten? Informiere dich dann über unser Stipendium für Bewerbende.

Die Bewerbungsgebühr muss durch Überweisung auf folgendes Konto der Bucerius Law School bei der Hamburger Sparkasse (HASPA) entrichtet werden:

Bucerius Law School
IBAN DE39200505501280126663
BIC HASPDEHHXXX

Bitte gib als Verwendungszweck an:
"<Nachname, Vorname>, Gebühr für das Auswahlverfahren".

Der Eingang der Bewerbungsgebühr muss innerhalb einer Woche nach dem Absenden deiner Online-Bewerbung bei uns erfolgen.

Finanzielle Unterstützung für Bewerbende

Das Bewerbungsverfahren zur Aufnahme an der Bucerius Law School verursacht Kosten für die Bewerbenden. Um tatsächlich dem Anspruch gerecht zu werden, dass ein Studium hier völlig unabhängig von der Frage des Geldes möglich sein soll, hat der Bucerius Alumni e.V. ein kleines Förderprogramm in Form eines Bewerbungs-Stipendiums eingerichtet, das finanzielle Hürden für die Bewerbung um einen Studienplatz beseitigen soll.

Neben der Bewerbungsgebühr und den Kosten für den Erwerb des Englisch-Zertifikats deckt das Bewerbungs-Stipendium insbesondere auch die Reisekosten zum schriftlichen sowie dem mündlichen Auswahlverfahren ab. Die Förderung wird unabhängig davon gewährt, ob die Bewerbenden auch tatsächlich an der Bucerius Law School angenommen werden.

Bitte wende dich bei Interesse am Bewerbungs-Stipendium an:
Lena Färber (lena.faerber(at)law-school.de)

Selbstverständlich wird jede Anfrage vertraulich behandelt, und selbstverständlich hat die Bewerbung um das Bewerbungs-Stipendium keinerlei Auswirkungen auf die Bewerbung an der Bucerius Law School.

Die Bewerbungsfrist für das Bewerbungs-Stipendium endet bereits am 1. Mai 2019, also zwei Wochen vor der Bewerbungsfrist für das Auswahlverfahren. Du kannst dich aber auch noch nach dem 1. Mai bei Lena Färber melden, falls es nicht anders geht.

Jetzt bewerben für das Jurastudium 2019!

Hier geht es zum Online-Bewerbungssystem: bewerben.law-school.de

  1. Registriere dich.
  2. Fülle bis 15. Mai 2019 den Online-Bewerbungsbogen aus. Du kannst dich zwischendurch ausloggen und die Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt beenden – spätestens jedoch am 15. Mai 2019, 24.00 Uhr.
  3. Überweise die 80,- Euro Teilnahmegebühr.

Ist alles vollständig, wirst du nach dem 15. Mai 2019 zum schriftlichen Teil des Auswahlverfahrens eingeladen. Viel Erfolg! Und: Abonniere unseren "Newsletter Jurastudium", falls du das noch nicht gemacht hast.

Newsletter für Studieninteressierte

Verpasse keine Deadline und sichere dir Insider-Tipps zum Auswahlverfahren. Hier abonnieren...

Facebook-Gruppe "Eure Fragen, unsere Antworten"

Fragen zur Hochschule, zur Bewerbung und zum Studium? Dann seid ihr hier genau richtig: Dies ist eine Gruppe von Studierenden für Studieninteressierte an der Bucerius Law School, die mit euch Eindrücke aus dem Campusleben teilt und eure Fragen rund um den Bewerbungs- und Auswahlprozess beantwortet.

Jetzt der Gruppe beitreten!

Fragen?

Unser Beratungsteam rund um das Thema Studium, Bewerbungs- und Auswahlverfahren oder zu den Zahlungsmodellen für die Studienbeiträge freut sich auf deine Fragen. Schreibe einfach eine E-Mail an jurastudium(at)law-school.de. Wir versuchen, dir so schnell wie möglich zu antworten.