07.11.2017

Jura Plus: Neues Technologie-Zertifikat

Die Bucerius Law School in Hamburg führt ab dem aktuellen Studienjahr ein Technologiezertifikat ein. Mit vier verpflichtenden Kursen und einem optionalen Projektstudium können Studierende ein Grundverständnis für Technologie erwerben.

Das Technologiezertifikat umfasst eine Einführung in die Informatik, eine Einführung in die Statistik, eine Einführung in die Programmierung für Juristen und einen Kurs über ethische Fragen des Technologieeinsatzes. Die neuen Angebote sind Bestandteil des Studium generale und fließen mit in den Bachelor of Laws (LL.B.) ein, den die Studierenden auf dem Weg zum Staatsexamen absolvieren müssen. 

Mit diesem deutschlandweit einzigartigen Programm reagiert die Hochschule auf die Digitalisierung der Rechtspraxis, die insbesondere unter dem Schlagwort Legal Technology stattfindet. 

Mehr zu "Jura Plus"...