News

15.11.2016

Arbeitsrechtlicher Gastvortrag von Volker Hepke

Tarifrecht in der Praxis

Im Rahmen der Vortragsreihe Arbeitsrechtliche Gastvorträge gab am 2. November 2016 Volker Hepke, Geschäftsführer und Rechtsanwalt des AGA Norddeutscher Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung e.V., Hamburg, den Studentinnen und Studenten des Schwerpunktbereichs Arbeit, Wirtschaft und Soziales einen spannenden Einblick in die Praxis von Tarifvertragsverhandlungen.

Hepke beleuchtete zunächst den typischen Inhalt von Tarifverträgen anhand verschiedener Klauseln, bevor er den Zuhörern anhand der im Groß- und Außenhandel derzeit laufenden Gespräche über eine neue Entgeltstruktur näher erläuterte, wie Tarifverträge tatsächlich verhandelt werden. Dabei arbeitete er insbesondere die Unterschiede zwischen analytischen und summarischen Systemen heraus. Wie in jedem Jahr wird es außerdem Studentinnen und Studenten sowie Doktorandinnen und Doktoranden auch in 2017 wieder möglich sein, an Tarifverhandlungen zwischen ver.di und dem AGA teilzunehmen.

Matthias Münder, Wissenschaftlicher Mitarbeiter