News

03.09.2019

Blog-Beitrag: Videokorrektur für schriftliche Klausuren

Ein Gastbeitrag im Hochschulforum Digitalisierung von Sven Störmann, Projektleiter E-Learning am Zentrum für juristisches Lernen, und Jonathan Schramm, persönlicher Referent der Geschäftsführung der Bucerius Law School.

Die Videokorrektur ermöglicht individuelles Feedback ohne den Aufwand einer Klausurenklinik

In ihrem Artikel „Zwischen Randnotizen und Klausurenklinik: Videokorrektur juristischer Klausuren“ erläutern die beiden jungen Mitarbeiter und Alumni der Bucerius Law School die innovative Alternative zur konventionellen schriftlichen Klausurkorrektur.

 

Zum Blog

Sven Störmann, Jonathan Schramm