News

25.07.2019

Bucerius Compliance Officer

Compliance erfordert juristisches Fachwissen, ist aber auch Organisations- und Führungsaufgabe. Compliance ist die Herausforderung unserer Zeit – für börsennotierte Gesellschaften ebenso wie für mittelständische Unternehmen. Diese Brücken schlägt das Zertifikatsprogramm "Bucerius Compliance Officer"

Übersicht

  • 9-tägiges Programm in vier Blöcken
  • Prüfung und Zertfikat
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen
  • Catering inkl. Mittagessen
  • hanseatisches Rahmenprogramm
  • Netzwerkveranstaltungen
  • Abschlussabendessen
  • Sie erhalten eine Bescheinigung über Ihre besuchten Unterrichtsstunden sowie, bei erfolgreichem Bestehen der Prüfungen, das Zertifikat "Bucerius Compliance Officer"

Bewerbung und Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme setzt ein abgeschlossenes Hochschulstudium voraus. Mit der Bewerbung senden Sie bitte folgende Dokumente an die Programmmanagerin:

  • Motivationsschreiben (eine Seite)
  • Lebenslauf (in tabellarischer Form)

Die Zulassung zu dem Programm erfolgt nach Prüfung der Unterlagen durch die Programmleitung und die Programmdirektoren.

Fragen und Kontakt

Verena Dawid
Programm Management
Tel.: 040 30706-268
verena.dawid(at)law-school.de

Mehr zum Bucerius Compliance Officer » Broschüre (pdf) »
Infos und Anmeldung »