Bucerius Summer Program am Hasso-Plattner Institut

Das Bucerius Summer Program Legal Technology and Operations besuchte im Juli im Rahmen einer Exkursion das Hasso-Plattner Institut in Potsdam

Lehre & Studium |

“Law is Engineering” so eröffnet Prof. Daniel Martin Katz, Academic Director des Bucerius Center for Legal Technology and Data Science, seinen Vortrag vor Studierenden des Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam und Teilnehmer:innen des Bucerius Summer Programs Legal Technology and Operations Mitte Juli.

 

Schnittstelle zwischen Informatik und Jura

An der Schnittstelle zwischen Digital Engineering, dem grundständigen Studiengang am HPI, und Legal Technology, dem Thema des Summer Programs kommen Informatik und Jura zusammen. Katz spricht von Erkenntnissen zum Rechtssystem, die er gemeinsam mit seiner Forschungsgruppe (u.a. Dr. Corinna Coupette, Janis Beckedorf, Mike Bommarito und sein Co-Director am Center Dirk Hartung) gewonnen hat, von den Auswirkungen auf das Ökosystem von Technologieanbietern im juristischen Markt und über die Chancen, die sich für das Publikum in diesem jungen Marktsegment bieten.

Ablauf des Besuches

Vor der Präsentation von Katz begrüßt Dr. Frank Pawlitschek, Leiter der E-School am HPI die Teilnehmer:innen, danach redet Dr. Ronny Patz von der Hertie School über seine Forschung mit sprachtechnologischen Methoden in der juristischen Domäne, sowie Michael Mansfeld, der Gründer eines Legal-Tech-Startups (neopolis), über seine Vision der Zukunft von Contract Review. Mit Häppchen und Getränken klingt der Abend bei intensivem Networking aus.

 

Das Summer Program

Anlass der Präsentation ist die Exkursion des Summer Programs nach Berlin und Potsdam. Das Programm bringt Studierende und Young Professionals aus aller Welt zu einem dreiwöchigen, intensiven Programm auf dem Campus der Bucerius Law School zusammen, wo sie in die Grundlagen von Legal Technology und Legal Operations eingeführt werden.

“Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, mit dem HPI zusammen eine Veranstaltung durchführen zu können. Man kann hier einen gemeinsamen Geist spüren, der unsere Institutionen verbindet”, sagt Dirk Hartung, Executive Director des Center for Legal Technology and Data Science. Er freut sich auf weitere Projekte zur Zusammenarbeit zwischen HPI und Bucerius Law School.

Text

Lauritz Gerlach

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg