News

18.12.2014

Geschäftsführerwechsel an der Bucerius Education GmbH

Am 31. Dezember 2014 läuft die Amtszeit von RA Christian Pothe, LL.M. als Geschäftsführer der Bucerius Education GmbH ab. Dr. Hariolf Wenzler übernimmt das Amt zum 1. Januar 2015 zusätzlich zur Geschäftsführung der Hochschule.

Christian  Pothe war von der Hochschule nach dem Ausscheiden von Dr. Birte Gall im Juni 2014 gebeten worden, eine Bestandsaufnahme und darauf basierend ein Konzept für die Weiterentwicklung der Bucerius Education GmbH zu erarbeiten. In diesem Zuge hatte er sich zudem bereit erklärt, neben seiner beruflichen Selbständigkeit als Geschäftsführer der "24/7 Law Firm COO" die Geschäftsführung kommissarisch bis zum Jahresende 2014 zu übernehmen. Er widmet sich nun verabredungsgemäß wieder ganz seinem eigenen Unternehmen.

Dr. Hariolf Wenzler: "Ich danke Herrn Pothe nicht nur für seinen Beitrag zur künftigen Ausrichtung der Bucerius Education GmbH und des Bucerius Center on the Legal Profession, sondern auch für die Bereitschaft, die Geschäftsführung kommissarisch zu übernehmen. Wir werden die Executive Education der Bucerius Law School auf der Grundlage seiner Überlegungen so weiterentwickeln, dass wir der bundesweit führende Premiumanbieter für 'Strategy, Management and Leadership' für Anwälte und Unternehmensjuristen bleiben und bei diesem Thema auch im internationalen Kontext zu den führenden Law Schools gehören. Der Rechtsmarkt in Deutschland und darüber hinaus steht vor großen Umbrüchen - unser Bucerius  Center on the Legal Profession versteht nicht nur Markttrends und kann sie erklären, sondern kann einen konkreten Beitrag zum Meistern der Herausforderungen liefern."