News

26.11.2014

Herbstfest des Bucerius Mentoring-Programms 2014

Mentees, Mentorinnen und Mentoren kochten und speisten gemeinsam im ATLAS Kochsalon

Am 8. Oktober fand das Herbstfest des Bucerius Mentoring-Programms 2014 im ATLAS Kochsalon in Ottensen statt. Das Mentoring-Programm verbindet Studierende in individuellen Tandembeziehungen mit berufserfahrenen Praktikern aus unterschiedlichen Bereichen.

Nach eröffnenden Grußworten von Präsident Professor Dr. Karsten Thorn begaben sich die Mentoringtandems, ausgestattet mit Schürzen, gemeinsam an den Herd. In verschiedensten Töpfen und Pfannen bereiteten Sie, unter der freundlichen Anleitung des ATLAS Teams, in drei großen Gruppen die Vorspeise, den Hauptgang und das Dessert zu. Nicht zuletzt aufgrund des Platzmangels, der in der Küche nun mal herrscht, war instinktive Zusammenarbeit gefordert.

Nach der Zubereitung hatten die einzelnen Gruppen noch die Aufgabe, ihren Gang vorzustellen und fachmännisch zu servieren. Anschließend wurde an einer langen Tafel gemeinsam gespeist. Dabei wurden unter den Praktikern neue Bekanntschaften geknüpft und auch die Studenten bekamen Gelegenheit, die Mentorinnen und Mentoren ihrer Kommilitonen näher kennenzulernen. Nach dem Essen tauschten die Teilnehmer bei einem Glas Wein Geschichten und Erfahrungen aus und unterhielten sich angeregt über die Zukunft des Bucerius Mentoring-Programms.

Pablo Cardenal, Student