News

11.10.2019

Keinen Millimeter Raum für Antisemitismus, Hass und Hetze

Der Terrorakt von Halle erfüllt uns mit Schrecken und Abscheu.

Antisemitismus, Hass und Hetze haben eine neue Dimension erreicht. Die Bucerius Law School steht fest an der Seite der jüdischen Gemeinde, an der Seite aller Mitbürgerinnen und Mitbürger jüdischen Glaubens, an der Seite des jüdischen Lebens in Hamburg. Der Antisemitismus ist eine Bedrohung für die ganze Gesellschaft. Keiner darf weggucken, niemand darf weghören, wenn sich der Antisemitismus wieder ausbreitet und Menschenleben und unsere Demokratie zerstört. 

Die Hochschulleitung und Studierendenvertretung der Bucerius Law School
Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

https://www.stopantisemitismus.de/

Bild: AF studio/shutterstock