News

18.12.2015

Law Firm Symposium 2016 Compliance & Tax Management

Die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien sollte zu den Kernkompetenzen anwaltlicher Berufsausübung gehören.

In den eigenen Angelegenheiten - nationaler und internationaler Sozietäten - gehört hierzu, neben den berufsrechtlichen insbesondere auch die Erfüllung steuerlicher Anforderungen.
Compliance, verstanden als Gesamtheit aller Maßnahmen, die dem regelkonformen Verhalten eines Unternehmens, seiner Organe und seiner Mitarbeiter dient, erfordert neben einer entsprechenden Organisationsstruktur und abgestimmter Prozesse auch Kenntnisse über materiell rechtliche Fragestellungen.

Das Spannungsfeld zwischen komplexen steuerlichen Fragestellungen, materieller Gesetzestreue, unternehmerischer Wert- und Ermessensentscheidungen sowie der Einfluss des Berufsrechts soll in dem diesjährigen Law Firm Symposium aufgezeigt und der Umgang, damit in der Praxis diskutiert werden.

Anmeldeschluss: 23. Februar 2016

Weitere Infos und Anmeldungen...