News

22.03.2019

Moin... Miran!

Ein Interview von Lawsome. Miran ist Student des Jahrgangs 2014. Er kommt ursprünglich aus Köln.

Beschreibe das Studium an der Bucerius Law School in drei Worten!

Fordernd, vielfältig, interessant.

Warum hast du dich für ein Studium an der Bucerius Law School entschieden?

Aufgrund der einmaligen Betreuung (Career Service, International Office, Zentrum für Juristisches Lernen, Kleingruppen) und der Vielfältigkeit des Studiums an der Bucerius Law School (Studium generale, Studium professionale, diverse Hochschulgruppen und soziale Projekte). Auch das strikte Curriculum hat mich gereizt.  

Was sind deine Interessen neben dem Jurastudium (z.B. Hochschulgruppen etc.)?

Tennis, politisches Engagement (unter anderem in einer politischen Hochschulgruppe), Musik (zahlreiche Möglichkeiten an der Bucerius Law School, z.B. auch zwei frei zu Verfügung stehende Flügel).

Was hast Du nach deinem Abitur gemacht?

Direkt angefangen zu studieren.  

Welchen Rat, den Du schon einmal bekommen hast, würdest Du an andere weitergeben?

Nicht jeden Rat, den ihr an der Bucerius Law School bekommen werdet, für bare Münze nehmen.


Mehr Interviews auf Lawsome, die Seite der Studierenden der Bucerius Law School...


Jetzt Bewerbung für das Jurastudium starten/fortsetzen...