Prof. Jörn Axel Kämmerer erhält Ehrendoktorwürde

Die Universität Lissabon hat Prof. Dr. Jörn Axel Kämmerer den Grad eines Doctor Honoris Causa verliehen.

Öff. Recht I / Forschung & Fakultät |

Doctor Honoris Causa an Prof. Kämmerer

Die Universität Lissabon hat auf Vorschlag der Juristischen Fakultät Prof. Dr. Jörn Axel Kämmerer, (Lehrstuhl für Öffentliches Recht I an der Bucerius Law School) die Ehrendoktorwürde verliehen. Die Verleihung fand am 24. Oktober 2023 im Festsaal des Rektorats der Universität Lissabon in Anwesenheit u.a. des Rektors, der Dekanin der Juristischen Fakultät und der Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland statt.

Kämmerer verbindet eine kontinuierliche Freundschafts- und Kooperationsbeziehung mit der Rechtsfakultät der Universität Lissabon, wo er in den letzten Jahren regelmäßig auf Einladung des Gabinete Erasmus e de Relações Internacionais (GERI) und der Dekanin einen Intensivkurs unterrichtete. Neben Prof. Kämmerer wurden Prof. Burkhard Hess (Universität Wien) und Prof. Jean-Louis Halpérin (École normale supérieure) ausgezeichnet.

 

 

Internationale Erfahrung

Prof. Kämmerer war Gastprofessor an der Universität Paris I (Panthéon-Sorbonne) und an der Seoul National University und hat an zahlreichen Kongressen und Konferenzen in Deutschland und anderen Ländern teilgenommen. Seine zahlreichen Veröffentlichungen umfassen Monographien, Aufsätze und Kommentierungen in deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache. .

Kämmerer ist in zahlreichen wissenschaftlichen Institutionen sowohl in Deutschland als auch international tätig, insbesondere als Präsident und vormaliger Generalsekretär der Societas Iuris Publici Europei (SIPE).

 

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg