News

23.10.2015

Rising India’s Foreign Policy under Prime Minister Modi

Podiumsdiskussion im Rahmen der India Week Hamburg 2015

Schätzungen zufolge wird Indien 2015 zum ersten Mal die am schnellsten wachsende Wirtschaft der Welt sein. Die Regierung unter Premierminister Modi hat Indiens Sichtbarkeit auf globaler Ebene gestärkt und die regionalen Beziehungen in Südasien verbessert. Gleichzeitig steht Indiens Außenpolitik weiterhin vor enormen Herausforderungen. Welche Rolle kommt Indien als ‚aufsteigende Macht‘ auf globaler Ebene zu? Welche Herausforderungen ergeben sich für das Land innerhalb Südasiens? Und welche Werte und Prinzipien liegen Indiens Außenpolitik zugrunde?

Darüber diskutieren

  • Prof. Dr. Amrita Narlikar, Präsidentin, GIGA German Institute of Global and Area Studies
  • Dr. Sandra Destradi, Senior Research Fellow, GIGA Institut für Asien-Studien
  • Dr. Johannes Plagemann, Research Fellow, GIGA Institut für Asien-Studien
  • Moderation: Priya Esselborn, Deutsche Welle Akademie

Zur dieser Veranstaltung möchten wir Sie herzlich einladen. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen unter: https://www.zeit-stiftung.de/anmeldung/india

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache (ohne Übersetzung) statt.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und dem GIGA German Institute of Global and Area Studies. Sie findet im Rahmen der India Week Hamburg 2015 statt.