News

16.11.2015

Veranstaltungsreihe "Freiheit?!" – Freiheit und Gleichheit

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Studium generale der Bucerius Law School und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Mehr Freiheit durch weniger Freiheit? Vor allem im Lichte der politischen und sozialen Partizipationsrechte einer sozialen Marktwirtschaft muss Freiheit Einschränkungen erfahren, um umfassend garantiert zu werden. Wie stehen soziale Rechte und individuelle Freiheitsrechte zueinander?

Dr. Lisa Herzog studierte Philosophie, Volkswirtschaftslehre, Politikwissenschaft und Neuere Geschichte in München und Oxford. Ihre Dissertation über Märkte und politische Theorie im Denken von Smith und Hegel wurde mehrfach ausgezeichnet. Als Postdoc am Institut für Sozialforschung der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a. M. und am Stanford Center for Ethics in Society arbeitet sie insbesondere zur Philosophie des Marktes, zu Theorien der Gerechtigkeit und zur politischen Philosophie.

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Anmeldungen...

Zurück zur Übersicht...