News

22.03.2019

Viel mehr als Jura: Politik & Gesellschaft

Jura Plus – das sind auch die vielen Möglichkeiten neben dem Studium. Zum Beispiel die Zeitschrift "Politik & Gesellschaft" (PuG).

Kantig, Kritisch, Persönlich… Die PuG ist anders!

Die PuG ist die Studierendenzeitung an der Bucerius Law School. Sie erscheint zweimal jährlich. Die Mitarbeit an der PuG ist aber nicht auf den Campus der Bucerius Law School beschränkt: Jede und jeder darf und soll Teil der PuG werden! Die PuG ist die Zeitung von Studierenden für Studierende. Es geht um Meinungsaustausch und kritische Auseinandersetzung mit Themen, die unsere Gesellschaft beschäftigen. Die PuG gibt Raum für Reflexion und argumentativ starke Positionen – und das im Printformat.

Die Beiträge stammen von Studierenden und jungen Berufstätigen weltweit; bisher konnten Autorinnen und Autoren von ca. 30 Universitäten aus 15 Ländern gewonnen werden. Ebenso vernetzt ist die Leserschaft. Die PuG ist eine Plattform, die international Leser erreicht. Inhalt und Form bleiben ganz den Autorinnen und Autoren überlassen: Politik, Gesellschaftliches, Wirtschaftsthemen, Kunst, Lyrik, Fotographie und persönlicher Meinungsaustausch fügen sich zu einer abwechslungsreichen Zeitung zusammen.   

Die PuG ist der richtige Ort für Meinungen, Erfahrungen, politische Ansichten oder gesellschaftliches und kulturelles Problembewusstsein. Das Redaktionsteam besteht aus Studierenden, die sich nach Kräften bemühen, Autorinnen und Autoren bei der Ausarbeitung von Ideen und Beiträgen zu unterstützen, den Austausch zu moderieren und die Meinungsvielfalt in der PuG zu fördern. 


Website der PuG...


Jetzt Bewerbung für das Jurastudium starten/fortsetzen...