Pressestelle

Pressesprecher

Jonathan Schramm

Tel.: (040) 3 07 06 - 2941
E-Mail: jonathan.schramm(at)law-school.de
Twitter: @schrammjojo
LinkedIn

Über unseren alltäglichen Hochschulbetrieb berichten wir auch regelmäßig über unsere Social Media-Kanäle auf Twitter, LinkedIn, Facebook und Instagram.

Unsere Rechtsexpert:innen für Ihr rechtliches Thema

Streik einer großen Gewerkschaft im Infrastruktursektor? erfolgreiche Klage auf Durchführung einer Demonstration? Öffentlichkeitswirksames Strafverfahren gegen einen Vorstandsvorsitzenden? Gerne kümmern wir uns mit Ihnen gemeinsam um eine Stellungsnahme durch ein:e Rechtsexpert:in für Ihren Zeitungsartikel, Fernsehbericht oder Ihre Reportage. Einen Einblick in die Forschungsfelder unserer Hochschule finden Sie auf den Seiten unserer Professor:innen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Fofftein: hochschuleigene Videoreihe zu aktuellen juristischen Fragestellungen

Mit der Videoreihe „Fofftein“ möchte die Bucerius Law School als Stiftungshochschule juristische Themen von gesellschaftlicher Relevanz für die interessierte, aber juristisch nicht notwendigerweise vorgebildete Öffentlichkeit erklären und einordnen.

Zu diesen Themen werden jeweils Mitglieder der Fakultät sowie Alumnae oder Alumni als Expert:innen eingeladen. Ein kurzes Video von etwa 5-10 Minuten – entsprechend der Länge einer kurzen Kaffeepause (plattdeutsch: „Fofftein“) – führt in die Thematik, beteiligte Akteure und die Rahmenbedingungen ein und erklärt die Grundsätze des behandelten rechtlichen Themas. Die ersten Folgen thematisieren z.B. Strafbarkeitsrisiken bei Verstößen gegen Corona-Auflagen, Arzthaftung in Zeiten der Pandemie, den Kohleausstieg oder die PKW-Maut.

Alle Folgen gibt es auf unserem YouTube-Kanal unter buceri.us/fofftein.

Pressespiegel

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht ausgewählter Presseartikel über unsere Hochschule in Zeiten der Corona-Pandemie:


Weitere Presseberichte über die Bucerius Law School (Google News)

Hamburg