Dr.

Andreas Kerkemeyer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lehrstuhl Öffentliches Recht I – Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht

Jungiusstraße 6, 20355 Hamburg

Tel.: +49 40 3 07 06 – 204
Fax: +49 40 3 07 06 – 195
E-Mail: andreas.kerkemeyer(at)law-school.de

Ausbildung und wissenschaftlicher Werdegang

Seit Jan. 2018                                    Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Dr. Jörn Axel Kämmerer, Bucerius Law School, Hamburg
Juli 2017Verleihung des Grades eines Doktors der Rechte durch die Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Bielefeld,
Thema der Dissertation: "Möglichkeiten und Grenzen bei der Regulierung von Derivaten"
Jan. 16 bis Dez. 17Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Jörn Axel Kämmerer, Bucerius Law School, Hamburg
Jan. 2014 bis Mai 2017Doktorand an der Universität Bielefeld; zweimalige Unterbrechung wegen Elternzeit (insgesamt ein Jahr)
Nov. 2013Zweite juristische Staatsprüfung, Berlin
Nov. 2011 bis Nov. 2013Rechtsreferendariat im Bezirk des Kammergerichts (u.a. mit Stationen beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und beim Deutschen Institut für Menschenrechte)
März 2011Erste juristische Prüfung, Berlin
WiSe 09/10 – WiSe 10/11Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin
SoSe 2009Auslandssemester an der Université de Strasbourg, Frankreich
WiSe 05/06 – WiSe 08/09Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Osnabrück
2005Abitur

Aktuelle Veröffentlichungen

Aufsätze

  • Integration - interdisziplinär gedacht, erscheint in: Buchholtz/Croon-Gestefeld/Kerkemeyer (Hrsg.), Integratives Recht, Mohr Siebeck 2021
  • Anerkennung von Berufsqualifikationen, in: Wollenschläger (Hrsg.), Enzyklopädie Europarecht, Band 10, Europäischer Freizügigkeitsraum – Unionsbürgerschaft und Migrationsrecht, S. 389 - 414 (zusammen mit Jörn Axel Kämmerer)
  • Blockchain-Transaktionen im Internationalen Recht, ZHR 184 (2020), S. 793 - 829
  • Integratives Recht, BLJ 1/2020 (zusammen mit Johanna Croon-Gestefeld und Gabriele Buchholtz)
  • Herausforderungen des Blockchain-Netzwerks für das Kapitalmarktrecht,  ZGR 49 (2020), S. 654 - 687
  • Zum verfassungsrechtlichen Durchsuchungsbegriff und der "Betretungserlaubnis" in § 58 V AufenthG, NVwZ 2020, S. 760 - 765 (zusammen mit Johannes Franke)

Kommentierungen

  • von Münch/Kunig, Grundgesetz-Kommentar, 7. Aufl., hrsg. v. Jörn Axel Kämmerer/Markus Kotzur
    • Art. 19 Abs. 1 und 2 GG Einschränkung von Grundrechten; Grundrechtsträger; Rechtsschutz 

    • Art. 45b GG Wehrbeauftragter des Bundestages (zusammen mit Jörn Axel Kämmerer)

    • Art. 68 GG Vertrauensfrage des Bundeskanzlers

    • Art. 125 GG Altes Recht auf dem Gebiet der konkurrierenden Gesetzgebung

    • Art. 125c GG Fortgeltung von Bundesrecht auf dem Gebiet der Gemeindeverkehrsfinanzierung und der sozialen Wohnraumförderung

    • Art. 126 GG Streit über das Fortgelten des alten Rechts

    • Art. 129 GG Fortgeltung von Ermächtigungen zu Rechtsverordnungen

    • Art. 144 GG Ratifizierung des Grundgesetzes

    • Art. 145 GG Inkrafttreten des Grundgesetzes
       

Herausgeberschaft

  • Integratives Recht, Mohr Siebeck 2021 (i.V., zusammen mit Gabriele Buchholtz und Johanna Croon-Gestefeld)

Publikationen

Hamburg