Studium

Gibt es ein besonderes Programm zur Studieneinführung?

Ja! Ab dem 6. September 2021 absolvierst du vor dem eigentlichen Studienbeginn ein zweiwöchiges Propädeutikum. 

Was erwartet dich im Propädeutikum?

Neben organisatorischen Informationen und einer intensiven Einführung in das Jurastudium dient das Propädeutikum insbesondere dem gegenseitigen Kennenlernen. 

  • Organisatorisches, z.B.
    • Ausgabe der Studierendenausweise, Studienbücher, Schlüssel für dein Schließfach,
    • Orientierung in der Hochschule und auf dem Campus
    • Selbstverständnis der Bucerius Law School
    • Wer war Gerd Bucerius?
    • Vorstellung der Studierendenvertretung
    • Einführung in die IT-Infrastruktur
    • Vorstellung des Studium generale & Studium personale
    • Vorstellung des Career Service
    • Vorstellung des Studium professionale
    • Vorstellung des Fremdsprachenprogramms
    • Vorstellung des Alumni-Vereins
       
  • Einführung in das Jurastudium
    • Vorträge und Arbeit in Kleingruppen
    • Einführung in die juristische Methodik
      • Arbeiten mit juristischen Fall- und Gesetzestexten
      • Rechtsnormen lesen lernen
      • Rechtsanwendun: Subsumtion
      • Einführung in die juristische Problemlösung
      • Juristische Auslegung und Argumentation
      • Lernttipps
      • Der große Fall
         
  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten
    • Kennenlernen deiner Kommilitoninnen und Kommilitonen
    • Erkundung der Stadt
    • Vorstellung der Hochschulgruppen


Übrigens: Das Propädeutikum ist in dieser Form einmalig. Es wird von unseren Studierenden mit Bestnoten evaluiert (Quelle: Studienqualitätsmonitors 2017):

Die Bewerbungsfrist für das Jurastudium 2021 ist am 15. Mai 2021 abgelaufen

Das Bewerbungsverfahren für das Jurastudium 2022, Studienbeginn Anfang September 2022, startet voraussichtlich Anfang 2022.

Abonniere unseren "Newsletter Jurastudium", um eine Nachricht zu bekommen, wenn das Bewerbungsverfahren 2022 startet.

Hamburg