Studium

Was genau ist ein "Trimester"?

Im Gegensatz zu einer Semesterstruktur, die das akademische Jahr in zwei Halbjahre aufteilt, teilt eine Trimesterstruktur das akademische Jahr in drei Drittel auf. 

An der Bucerius Law School besteht das Studienjahr entsprechend aus drei Trimestern, in denen jeweils zwölf Wochen Vor-Ort-Studienzeit anfällt. In den ersten zehn Wochen der Präsenzzeit finden die Lehrveranstaltungen statt. In der elften Woche werden die Abschlussprüfungen in allen Wahlveranstaltungen geschrieben, in der zwölften Woche die Klausuren der Pflichtveranstaltungen.

Die Veranstaltungs-/Klausurenzeit des akademischen Jahres gliedert sich an der Bucerius Law School wie folgt:

  • Herbsttrimester | Ende September bis Dezember
  • Vorlesungsfreie Zeit | Weihnachten bis Anfang Januar
  • Frühjahrstrimester | Januar bis März
  • Vorlesungsfreie Zeit | April
  • Sommertrimester | Ende April bis Mitte Juli
  • Vorlesungsfreie Zeit | Mitte Juli bis Ende September

Die Bewerbungsfrist für das Jurastudium 2021 ist am 15. Mai 2021 abgelaufen

Das Bewerbungsverfahren für das Jurastudium 2022, Studienbeginn Anfang September 2022, startet voraussichtlich Anfang 2022.

Abonniere unseren "Newsletter Jurastudium", um eine Nachricht zu bekommen, wenn das Bewerbungsverfahren 2022 startet.

Hamburg