Bucerius Law School allgemein

Gibt es eigentlich Daten zur Zufriedenheit der Bucerius-Studierenden im Vergleich zu Jurastudierenden bundesweit?

Ja! Wir beteiligen uns am "Studienqualitätsmonitor" und können dir hier ausgewählte Einzelaspekte präsentieren.

Mit dem Studienqualitätsmonitor (SQM) werden bundesweit seit 2007 jährlich die Studienqualität und die Studienbedingungen an den deutschen Hochschulen aus Sicht der Studierenden erhoben.

Durchgeführt wir die Befragung durch das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW GmbH) und die AG Hochschulforschung der Universität Konstanz.

Die Bucerius Law School beteiligt sich nicht jährlich, sondern etwa alle drei Jahre an der Befragung. Die letzten vorliegenden Ergebnisse stammen aus dem Jahr 2017, die nächsten Ergebnisse für die Bucerius Law School werden im Laufe des Jahres 2021 erwartet.

Da die Befragungen immer für die jeweilige Hochschule und bundesweit für die jeweilige Fächergruppe ausgewertet werden, lässt sich hier ein Zufriedenheitsvergleich anstellen.

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass die Studierenden der Bucerius Law School insgesamt wesentlich zufriedener mit ihren Studienbedingungen sind als Jurastudierende bundesweit. 

Schau dir hier ausgewählte Einzelergebnisse an.

 

Studienbeginn

Atmosphäre im Studium

Betreuungssituation

Studienverlauf

Serviceleistungen

Gesamtzufriedenheit

Die Bewerbungsfrist für das Jurastudium 2021 ist am 15. Mai 2021 abgelaufen

Das Bewerbungsverfahren für das Jurastudium 2022, Studienbeginn Anfang September 2022, startet voraussichtlich Anfang 2022.

Abonniere unseren "Newsletter Jurastudium", um eine Nachricht zu bekommen, wenn das Bewerbungsverfahren 2022 startet.

Hamburg