Bucerius Law School allgemein

Gibt es eine schnelle Übersicht über die Vorteile eines Studiums an der Bucerius Law School?

Bitte schön! Ganz unten erklärt dir unsere Studentin Siri, welche Faktoren für sie ausschlaggebend waren, sich an der Bucerius Law School zu bewerben.

Die Vorteile der
Bucerius Law School
✔️ Starke
Campusgemeinschaft
✔️ Servicementalität:
Die Studierenden
stehen im Mittelpunkt
✔️ Richtiger Campus 
mitten in Hamburg,
umgeben vom größten
innerstädtischen Park
"Planten un Blomen"
✔️ Überschaubare Größe
maximal rund
500 Studierende
im Studienprogramm
✔️ Spitzenposition im
CHE-Hochschulranking
seit 2008
✔️ Solide finanzierte private
Stiftungshochschule,
Hauptfinanzier:
ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
✔️ Einfache und
schnelle Bewerbung
❌ Numerus Clausus (N.C.)
✔️ Auswahlverfahren mit
Berücksichtigung
der Abiturnote
(statt Numerus Clausus)
✔️ Funktionierendes Studieren
in der Pandemie
✔️ Optimales
Betreuungsverhältnis

1:22
(bundesweit ca. 1:60)
✔️ Staatlich anerkannt,
akkreditiert durch den
✔️ Wissenschaftsrat,
✔️ alle Studienprogramme akkreditiert
✔️ Bachelor of Laws
und ✔️ Staatsexamen
Berufsperspektiven:
✔️ Alle volljuristischen Berufe
nach dem
2. Staatsexamen
– und mehr
✔️ Hohe
Prädikatsexamensquote

80%
(bundesweit ca. 30%)
✔️ 0% Durchfallquote
1. Staatsexamen
(bundesweit ca. 28%)
✔️ Annähernd alle
Examenskandidaten
im Freiversuch
(ca. 95%, 
bundesweit 33%)
✔️ Niedrige
Abbrecherquote
(ca. 5%,
bundesweit ca. 24%)
✔️ Vollintegrierter
Auslandsaufenthalt
an über
80 Partnerhochschulen
in über 30 Ländern weltweit
✔️ Vollintegriertes
Studium generale
✔️ Vollintegrierte Angebote
zur Persönlichkeits-
entwicklung
(Studium personale)
✔️ Mentoringprogramm
✔️ Individuelle
Coachingangebote
✔️ Vollintegriertes
Fremdsprachenprogramm:
✔️ Englisch,
✔️ Französisch,
✔️ Spanisch,
✔️ Chinesisch,
✔️ Arabisch
✔️ Vollintegrierte
Praxisorientierung 
inkl. Praktikumsvermittlung
❌ Repetitorium notwendig?
✔️ Vollintegriertes
hochschulinternes
Examens-
vorbereitungs-
programm

(statt Repetitorium)
✔️ Technologiezertifikat
✔️ WHU-Wirtschaftszertifikat
✔️ Politik-Zertifikat
✔️ Philosophie-Zertifikat
✔️ Zertifikat in IP, Media &
Technology Law
✔️ Finanzielle Unterstützung
und Stipendien
✔️ Bibliothek 24/7 geöffnet
Intensive und
von der Hochschule
geförderte
Beteiligung der
✔️ Studierenden
und ✔️ Alumni an der
Weiterentwicklung
der Hochschule
✔️ Innovative
Lehrmethoden
institutionalisiert:
Labor für
innovative Lehrmethoden
✔️ Weiterentwicklung der
Juristischen Didaktik
institutionalisiert:
Zentrum für
Juristisches Lernen
✔️ Law Clinic
✔️ Individuelle 1:1
Klausurenklinik
✔️ Mooting
institutionalisiert:
Mooting Center
Starkes
✔️ nationales und
✔️ internationales
Netzwerk
✔️ Forschungsstark

Die Bewerbungsfrist für das Jurastudium 2021 ist am 15. Mai 2021 abgelaufen

Das Bewerbungsverfahren für das Jurastudium 2022, Studienbeginn Anfang September 2022, startet voraussichtlich Anfang 2022.

Abonniere unseren "Newsletter Jurastudium", um eine Nachricht zu bekommen, wenn das Bewerbungsverfahren 2022 startet.

Hamburg