FFP-/DFPJ-Zertifikatsverleihung für Jahrgänge 2017 und 2018

Fachspezifische Fremdsprachenprüfung (FFP) und Diplôme professionnel de français juridique (DFPJ) mit Auszeichnung bestanden

Jurastudium |

Die diesjährige offizielle FFP-/ DFPJ-Zertifikatsverleihung für die 2017er/ 2018er Student*innen war unter besonderer Berücksichtigung aller Covid-19 Regeln eine außergewöhnliche Veranstaltung, an der fast alle Absolvent*innen teilnehmen konnten.

Nachdem sie aus dem Auslandstrimester zurück sind, haben die Student*innen die Möglichkeit, ihr FFP (Fachspezifische Fremdsprachenprüfung) in Englisch, Französisch oder Spanisch abzulegen. 32 Studierende aus dem 2017er Jahrgang wurden für das englische FFP ausgezeichnet. Das französische FFP-Zertifikat absolvierte ein Student und das spanische FFP erhielten vier Studierende.

Das Rechtsfranzösisch-Zertifikat DFPJ (Diplome de Français Juridique Professionnel), das die französische Handelskammer ausstellt, wurde von uns immer in Zusammenarbeit mit dem Institut Français für Studierende im 5. Trimester angeboten. Auch dieses Jahr haben wieder alle Teilnehmer*innen bestanden, fast ausnahmslos mit Auszeichnung. Das DFPJ-Zertifikat wird zukünftig leider nicht mehr angeboten, so dass dieses erst einmal unsere letzte DFPJ-Verleihung war.

Unsere Präsidentin Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Katharina Boele-Woelki und Lezel Roddeck, Director Foreign Language Communication, übernahmen die besondere Aufgabe der Verleihung der FFP-Zertifikate für die Teilnehmer*innen. Das Event fand morgens in der Südlounge statt und wurde mit einem kleinen Frühstück zelebriert. Wir freuen uns mit den FFP- und DFPJ-Absolvent*innen über diese besondere Errungenschaft und danken allen für ihre Teilnahme!

Das FFP zertifiziert den Teilnehmer*innen „very good knowledge and professional competence: ‘Excellent language user“ und stellt eine gute sprachliche Zusatzqualifikation dar, die kostenfrei und unkompliziert über den Fremdsprachenbereich angeboten wird.

 

Autor*in

Foreign Language Communication Programme

Hamburg