10. Hamburger Forum für Unternehmensteuerrecht 2020

10. Hamburger Forum für Unternehmensteuerrecht 2020
06. Februar 2020 -
07. Februar 2020
Helmut Schmidt Auditorium

Am 6. und 7. Februar 2020 findet zum zehnten Mal das Hamburger Forum für Unter-nehmensteuerrecht unter der Leitung von Prof. Dr. Birgit Weitemeyer, Bucerius Law School, Prof. Dr. Götz T. Wiese, WIESE LUKAS, und Dr. Christian Ruoff, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, statt. Nach dem Eröffnungsvortrag von Bundesminister der Finanzen und Vizekanzler Olaf Scholz stehen folgende Themen im Fokus:

  • Perspektiven einer Unternehmensteuerreform in Deutschland
  • Aktuelle Entwicklungen der nationalen und internationalen Konzernfinanzierung: vGA, § 1 AStG, Fremdvergleich versus Substanztest
  • Die typisch und atypisch stille Gesellschaft im Steuerrecht
  • Aktuelles Bilanzsteuerrecht (Gewinnrealisierung, Rückstellungen, ausländische Buchführung, § 6b EStG, Anschaffungskosten, Teilwertabschreibung)
  • Grenzüberschreitende Umstrukturierungen
  • Unternehmensnachfolge bei Kapitalgesellschaftsstrukturen

Zudem wird zu dem Thema "Make or Buy – (Teil)Outsourcing von Steuerabteilungen" ein Unternehmenspanel als Gesprächsrunde zu steuerlichen Praktikerthemen aus Unternehmersicht stattfinden.

Programm  Kontakt  iCal

Zurück

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg