News

Bucerius Fachseminar Vergaberecht

Datum: 11. Oktober 2018
Zeit: 12:30 bis 18:30
Ort: Bucerius Law School, Raum 1.01 und Südlounge (Pausen)

Mit dem Fachseminar Vergaberecht erhalten die Teilnehmenden einen kompakten Überblick über die aktuelle Rechtsprechung des Vergaberechts.

Hierfür stellen die Referenten aus Vergabekammern, öffentlichen Unternehmen und Anwaltschaft während des Seminars die wesentlichen vergaberechtlichen Entscheidungen vor und  geben einen Einblick in die praxisrelevante Entwicklung der Rechtsprechung. Behandelt werden u.a. praxisrelevante Entwicklungen der Rechtsprechung wie z.B. Zulässigkeit des Verhandlungsverfahrens, Ausnahmen von der Ausschreibungspflicht wegen Dringlichkeit, Nutzung von Mehrpartnerrahmenvereinbarungen, Losaufteilung, Wertung von Eignungs- und Angebotskriterien, Reichweite der Rügepflicht und der Rügepräklusion nach neuem Recht sowie weitere prozessuale Fragen im Nachprüfungs- und Beschwerdeverfahren. 

Zielgruppe

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Fachanwältinnen und Fachanwälte für Vergaberecht sowie Vergabeprakterinnen und Vergabepraktiker.

Das Seminar wird durch die Bucerius Executive Education durchgeführt und ist kostenpflichtig. Weitere Informationen zu den Inhalten und Dozenten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter dem untenstehenden Link.

Mehr Informationen