Bucerius IP-Kolloquium: Fake-Strafrecht

Bucerius IP-Kolloquium: Fake-Strafrecht
30. Juni 2021
18:00 - 19:00 Uhr
Zoom

Eine Veranstaltung im Rahmen des IP Kolloquiums von Prof. Dr. Dana Beldiman und Prof. Dr. Linda Kuschel

Im Rahmen des IP Kolloquiums – einer von Prof. Dr. Dana Beldiman und Prof. Dr. Linda Kuschel ins Leben gerufenen Vortragsreihe – stellen junge Wissenschaftler*innen ihr Forschungsgebiet vor. An diesem Abend spricht Prof. Dr. Sebastian Golla (Ruhr-Universität Bochum) über neue Einsatzfelder des Strafrechts gegen Bedrohungen durch Deep Fakes und Fake News sowie mögliche Probleme, die hierdurch entstehen. Den Zoom-Link gibt es nach der Anmeldung.

Es steht zur Diskussion, das Strafrecht gegen Bedrohungen durch Deep Fakes und Fake News einzusetzen. Aber wann wird es selbst zum „Fake“? Der Vortrag diskutiert neue Einsatzfelder des Strafrechts und mögliche Probleme, die hierdurch entstehen.

Anmeldung

Kontakt

ical

Zurück

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg