Grüne Scheine – kann der Finanzmarkt das 1,5-Grad-Ziel retten?

Grüne Scheine – kann der Finanzmarkt das 1,5-Grad-Ziel retten?
09. Juni 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Zoom

2. Zukunftsdialog in Kooperation mit der ZEIT-Stiftung

Finanzmarkt und Klimapolitik – hängt das überhaupt zusammen? Das Pariser Abkommen sagt: Ja! Nach Artikel 2 sind die globalen Finanzströme mit einer nachhaltigen Entwicklung in Einklang zu bringen. Was der Finanzmarkt zur Bewältigung der Klimakrise beitragen kann und welche Regulierungsstrategien wir dafür an der Schnittstelle von Umwelt- und Kapitalmarktrecht brauchen, diskutieren Studierende der Bucerius Law School mit Prof. Dr. Dorothea Schäfer (Forschungsdirektorin in der Abteilung Makroökonomie, DIW Berlin) und Karsten Löffler (Co-Head des Frankfurt School – UNEP Collaborating Centres, Leiter des Sustainable-Finance-Beirat der deutschen Bundesregierung).

Zoom Link

Kontakt

 

Zurück

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg