ABGESAGT: Institutional TOEFL (ITP) an der Bucerius Law School ablegen!

ABGESAGT: Institutional TOEFL (ITP) an der Bucerius Law School ablegen!
20. März 2020
11:00 - 13:30 Uhr

Die ITP-Termine an der Bucerius Law School können leider nicht stattfinden. Weitere Informationen zu Alternativen...

---

Eine Voraussetzung, um zum Auswahlverfahren für das Jurastudium zugelassen zu werden, ist das Einreichen eines Sprachzertifikats. Alternativ zu den von der Bucerius Law School akzeptierten Zertifikaten IELTS, CPE/C2 Proficiency, CAE/C1 Advanced und TOEFL können Bewerber auch einen kürzeren und preisgünstigeren "Institutional TOEFL (ITP)" ablegen.

Leider können die geplanten ITP-Termine an der Bucerius Law School aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden:

  • ABGESAGT: Freitag, 20. März 2020 
  • ABGESAGT: Freitag, 24. April 2020
  • ABGESAGT: Freitag, 8. Mai 2020 
  • ABGESAGT: Freitag, 15. Mai 2020 
  • ABGESAGT: Freitag, 29. Mai 2020 
  • ABGESAGT: Freitag, 12. Juni 2020 
  • ABGESAGT: Freitag, 19. Juni 2020 
  • ABGESAGT: Freitag. 26. Juni 2020

Bitte informieren Sie sich über mögliche Alternativen für den ITP bei unseren Kooperationspartner:

  • WHU - Otto Beisheim School of Management (Termine)
  • Universität Leipzig (Termine)
  • Hochschule Pforzheim (Termine)

Es gibt auch andere Sprachzertifikate, die von der Bucerius Law School akzeptiert werden.

 

Bitte entschuldigen Sie die Umstände.

Zurück

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg