Lass uns reden: Ein echtes Streitgespräch

Lass uns reden: Ein echtes Streitgespräch
23. Juni 2021
19:00 - 20:30 Uhr
Online

Dritte Veranstaltung der Reihe "Streitkultur: Die Kunst des Streitens und ihre Bedeutung für die Demokratie". In Kooperation mit der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Es braucht Mut zu streiten und zwar über die existentiellen Themen unserer Zeit. Aufbauend auf den Ergebnissen der ersten beiden Abende soll gemeinsam mit dem Publikum eine offene Diskussion ohne Vorbehalte und Furcht vor Streit oder einer anschließenden Stigmatisierung geführt werden. Denn nur durch den Austausch können gemeinsame Wege für die gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart entdeckt werden. Thema des Abends: Hat der Staat in der Corona-Pandemie versagt?

Es diskutieren Prof. Dr. Anika Klafki, Juniorprofessorin Öffentliches Recht, Universität Jena und N.N.

Moderation: Dr. Heinrich Wefing, Ressortleiter Politik, DIE ZEIT

Anmeldung

Kontakt

ical

Zurück

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg