News

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Vassilios Skouris

Datum: 25. November 2016
Zeit: 18:00 bis 19:15
Ort: Heinz-Nixdorf-Hörsaal

"Demokratie und Rechtsstaat in der Europäischen Union"

Geboren 1948 in Thessaloniki studierte Vassilios Skouris Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin. Seine Promotion (1972) und Habilitation (1978) erfolgten an der Universität Hamburg. Noch im Habilitationsjahr erhielt der 30‐Jährige eine Professur an der Universität Bielefeld und wechselte 1982 an die Aristoteles‐Universität Thessaloniki, wo er Direktor des Zentrums für internationales Wirtschaftsrecht und Europarecht wurde. Zudem wirkte er in Griechenland unter anderem als Präsident der Griechischen Vereinigung für Europarecht sowie in den Jahren 1989 und 1996 jeweils für einige Monate als Innenminister des Landes. 1999 erfolgte seine Ernennung zum Richter am Europäischen Gerichtshof in Luxemburg, von 2003 bis 2015 war er dessen Präsident. Seit März 2016 ist Vassilios Skouris Affiliate Professor an der Bucerius Law School.

Brezeln und Wein im Anschluss an die Veranstaltung.

Anmeldungen...