Lehre & Forschung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dörte Schanz-Wilkening

Sekretariat

Dörte Schanz-Wilkening

Jungiusstraße 6
20355 Hamburg

Tel.: (040) 3 07 06 – 230
Fax: (040) 3 07 06 – 235
E-Mail: d.schanz-wilkening(at)law-school.de

Katja Bueschler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Katja Bueschler

Jungiusstraße 6
20355 Hamburg 

Tel.: (040) 3 07 06 – 203
Fax: (040) 3 07 06 – 235
E-Mail: katja.bueschler(at)law-school.de

Bruno Gebhardi

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Bruno Gebhardi

Jungiusstraße 6
20355 Hamburg 

Tel.: (040) 3 07 06 – 232
Fax: (040) 3 07 06 – 235
E-Mail: bruno.gebhardi(at)law-school.de

Philipp Overkamp

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Philipp Overkamp

Jungiusstraße 6
20355 Hamburg 

Tel.: (040) 3 07 06 – 234
Fax: (040) 3 07 06 – 235
E-Mail: philipp.overkamp(at)law-school.de

Forschungsschwerpunkte

Verfassungsrecht, insb. Grundrechtsdogmatik, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Energierecht, Rechtsgeschichte

Kurzbiographie

Geboren 1991 in Münster. Schulzeit und Zivildienst in Bottrop. 2011 – 2015 Studium an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. Auszeichnung mit dem Förderpreis der DANV (2013) und mit dem Examenspreis des Freundeskreises Rechtswissenschaften e.V. (2016). 2012 – 2015 Tätigkeit als studentische Hilfskraft für Prof. Dr. Dr. h.c. Dirk Ehlers am Institut für Öffentliches Wirtschaftsrecht. Seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Prof. Dr. Michael Fehling, LL.M. an der Bucerius Law School. Mitarbeit an der Initiative on Energy Law and Policy und als Redakteur des Bucerius Law Journals. Promotion zu einem wirtschaftsverfassungsrechtlichen Thema, gefördert von der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Veröffentlichungen

Zeitschriftenbeiträge
  1. Der Außenhandel in den Zeiten der bewaffneten internationalen und nicht-internationalen Konflikte – Tagungsbericht zum Exportkontrolltag 2016, DVBl 2016, S. 696 - 698.
  2. Europäisches Beihilfenrecht contra nationaler Klimaschutz: Ein Beitrag anlässlich des EEG-Urteils des EuG, EurUP 2016, S. 263 - 266.
  3. 2. Bucerius Energy Law Day: Die Rolle der Netze im künftigen Energiemarkt (Tagungsbericht), NVwZ 2016, S. 1696 - 1697.
  4. Beschleunigter Atomausstieg nach Fukushima (Entscheidungsbesprechung zu BVerfG, Urt. v. 6.12.2016 – 1 BvR 2821/11 u.a.), ZJS 2017, S. 486 - 494 (mit Michael Fehling).
Beiträge für den JuWissBlog
  1. Das EEG-Urteil des EuG und der Begriff der Beihilfe – Alles unter Kontrolle? (vom 2. Juni 2016).
  2. Formalismus erwünscht – Zum Volksbegriff der Verfassung (vom 13. April 2017).
 
 
Charlotte Schings

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Charlotte Schings

Jungiusstraße 6
20355 Hamburg 

Tel.: (040) 3 07 06 – 234
Fax: (040) 3 07 06 – 235
E-Mail: charlotte.schings(at)law-school.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Nico Schröter, LL.M. (LSE)

Jungiusstraße 6
20355 Hamburg 

Tel.: (040) 3 07 06 – 232
Fax: (040) 3 07 06 – 235
E-Mail: nico.schroeter(at)law-school.de

Forschungsschwerpunkte

Verfassungsgeschichte, Verfassungsrecht und politische Theorie, Regulierungsrecht und ökonomische Theorie

Kurzbiographie

Geboren 1991 in Nürnberg. Schulzeit in Düsseldorf. 2009 bis 2014 Studium an der Bucerius Law School in Hamburg. Herbst 2011 Auslandssemester an der University of California – Hastings College of the Law, gefördert vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Schwerpunktstudium im öffentlichen Wirtschaftsrecht. 2014 Erste Juristische Prüfung in Hamburg. 2014 2015 Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Environment, Planning and Regulatory im Hamburger Büro von Freshfields Bruckhaus Deringer. 2015 – 2016 Studium an der London School of Economics and Political Science (LSE), Abschluss mit einem Master of Laws (LL.M.) im Bereich Legal Theory. Seit Ende 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Prof. Dr. Michael Fehling, LL.M. an der Bucerius Law School. Promotion zu einem steuerungswissenschaftlichen Thema. Seit 2014 Mitarbeit beim Bucerius Law Journal. Seit Juli 2017 Vertreter der wissenschaftlichen Mitarbeiter im Prüfungsausschuss der Hochschule.

Veröffentlichungen

Zeitschriftenaufsätze
  1. Grundstrukturen des europäischen Regulierungsverbunds: Von den Netzsektoren zum Finanzsektor, Gewerbearchiv (GewArch) 11/2013, S. 432–438
  2. Order, Authority, and Law: On the Development of Modern Conceptions of Political Order, Legitimate Rule, and Law and how they are Challenged, LSE Law Review (LSELR) Vol. 2 (2017), S. 24–44, abrufbar unter https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=2937669
    
[Gewinner des Norton Rose Fulbright Prize for Best Article Submission 2017]
Kürzere Beiträge
  1. Die Polizei als letzte Instanz?, JuWiss Blog v. 5. Juli 2017 (zusammen mit Johannes Franke)
  2. Englische Anwaltsausbildung in der Reform, NJW-aktuell 32/2017, S. 19
  3. Richterwahl im Bundestag, JuWiss Blog v. 20. September 2017