Zentrum für Juristisches Lernen

Begleitung der Studierenden

Über das Zentrum

Zu den Aufgaben des Zentrums für Juristisches Lernen gehören insbesondere

  • die methodische Anleitung und Begleitung der Studierenden während ihres gesamten Studiums, etwa durch Methodentrainings-Kurse und "Klausurenklinik";
  • die Konzeption und Organisation der Examensvorbereitung;
  • die kontinuierliche Weiterentwicklung der didaktischen Kompetenz.

Angestrebt wird die Vermittlung von Methoden­kompetenz als fächerübergreifende Querschnittsaufgabe. Mit dem Einführungskurs im Propädeutikum beginnend bietet das ZJL im ersten Studienjahr Kurse zur juristischen Lernmethodik und Klausurtechnik an, im weiteren Studienverlauf auch zur Hausarbeitstechnik. Darüber hinaus steht den Studierenden während des gesamten Studiums die "Klausurenklinik" offen: In Einzelgesprächen werden schriftliche Prüfungsleistungen analysiert und Hinweise zur Verbesserung der persönlichen Lernstrategie gegeben.

In der zweiten Studienhälfte konzentriert sich die Arbeit des Zentrums für Juristisches Lernen auf die Konzeption und Organisation des Examensvorbereitungsprogramms (EVP) an der Bucerius Law School, das die Studierenden auf den staatlichen Teil der ersten juristischen Prüfung vorbereitet.

Schließlich gehen vom Zentrum für Juristisches Lernen Impulse aus zur didaktischen Entwicklung der Bucerius Law School in den Bereichen curriculare Entwicklung, didaktische Standards (etwa für die Klausurenkorrektur und Kleingruppenarbeit) und Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterfortbildung, innovative Lehrmethoden sowie rechtsdidaktische Forschung.

Direktorium

Prof. Dr. Florian Faust, LL.M.

Akademischer Direktor

Anja Faust, M.A.

Direktorin ZJL

Leitung

Dr. Volker Steffahn

Studienleiter Öffentliches Recht

Katrin Walle

Studienleitung Strafrecht

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Matthias David Amador, LL.B.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Timo Fischer, LL.B.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Saskia Simeona Panajotov, LL.B.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Felix Schüßler

Felix Schüßler, LL.B.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Marcel Jäkel

Marcel Jäkel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Hamburg