Ideale Voraussetzungen für ein sorgenfreies Studium

Du hast Wünsche, Vorschläge oder Probleme? Wir haben für alles konkrete Ansprechpartner!

Für jeden Bereich deines Studiums gibt es an der Bucerius Law School besondere Studienzentren und Serviceeinheiten mit eindeutigen Ansprechpartnern. Diese Organisation ist Ausdruck dafür, dass bei uns die Studierenden absolut im Mittelpunkt stehen. Dabei ist uns nicht nur wichtig, dass dein Studium optimal abläuft – wir sehen diese Struktur auch als Fundament der Bucerius-Ermöglichungskultur an. Unsere Mitarbeiter haben für all deine Initiativen ein offenes Ohr und unterstützen dich bei der Umsetzung deiner Ideen.

Studienzentren

Bibliothek

Die Hengeler Mueller-Bibliothek ist dein Laboratorium während des Studiums, wenn du nicht zu Hause lernen möchtest – exklusiv und optimal auf Deine Bedürfnisse ausgerichtet, 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zugänglich. Das Zentrum juristischer Information an der Bucerius Law School.

Zentrum für Studium generale und Persönlichkeitsentwicklung

Das Zentrum für Studium generale und Persönlichkeitsentwicklung (ZSP) organisiert die Studieninhalte für das Studium generale und das Studium personale – und steht auch für die Unterstützung studentischer Initiativen bereit.

Fremdsprachenprogramm

Das Fremdsprachenprogramm organisiert alles rund um deine Fremdsprachenausbildung. Englisch machst du obligatorisch. Französisch, Spanisch, Chinesisch, Arabisch sind freiwillig. Eine Fremdsprachenausbildung ist integraler Bestandteil deines Jurastudiums.

Zentrum für Juristisches Lernen

Das Zentrum für Juristisches Lernen (ZJL) organisiert das Examensvorbereitungsprogramm und die Klausurenklinik – es ist aber darüber hinaus der Bucerius Think Tank für die Weiterentwicklung der juristischen Didaktik, was in dieser Form einmalig in Deutschand ist.

Studierendenvertretung

Aufgabe der Studierendenvertretung ist es, die Interessen der Studierenden der Bucerius Law School zu vertreten und den engen Kontakt, der an der Bucerius Law School zwischen den Studierenden, den Angehörigen des Lehrkörpers und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gepflegt wird, zu festigen. Der Studierendenvertretung gehören zwei Vertretende jedes Studierendenjahrgangs, zwei Vertretende der Studierenden des Master-Studiengangs, die Schatzmeistern/der Schatzmeister und die Generalsekretärin/der Generalsekretär der Studierendenschaft an.

Besondere Services und Serviceeinrichtungen

Studierendensekretariat

Die Abteilung Studentische Angelegenheiten bündelt neben den klassischen Aufgaben eines Studierendensekretariats u.a. das Prüfungsamt und auch die Stunden- und Raumplanung und unterstützt somit die Studierenden während ihres und nach ihrem Studium u.a. mit Beratung und Bescheinigungen. Sie ist in der Regel die erste Anlaufstelle für unsere Studierenden.

International Office

Das International Office ist deine Anlaufstelle für die internationalen Aspekte deines Studiums – insbesondere organisiert es dein Auslandstrimester nach dem zweiten Studienjahr. Darüber hinaus unterstützt es dich bei Bewerbungsphase und betreut dich während des Auslandstrimesters.

Career Service

Der Career Service unterstützt dich bei der Suche nach Praktikumsstellen für die zwei Pflichtpraktika, die während des Studiums absolviert werden müssen. Die Praktikumsangebote sind vielfältig, und der Career Service begleitet die Studierenden vor, während und nach Abschluss des Praktikums, zum Beispiel mit Bewerbungstrainings.

 

Vertrauensprofessor(in)

Geht es um fachliche Fragen oder muss aufgrund von Ergebnissen in Klausuren, Prüfungen und Evaluationen zwischen einzelnen Studierenden und Dozierenden vermittelt werden, hilft Professorin Dr. Anne Röthel weiter.

Coaching

Ein externes Team bestehend aus einer Personalberaterin und zwei Diplom-Psychologinnen hilft den Studierenden der Law School bei kleinen und größeren Krisen. Die Beratung ist kostenfrei, und sie kann jederzeit spontan in Anspruch genommen werden. Die Beratung ist komplett anonym; die Hochschule erfährt nichts über die Studierenden, die den Service in Anspruch nehmen oder die Inhalte der Gespräche.

Ausstattung

Neben der Service-Organisation gehört eine moderne Austattung für alle Mitglieder der Hochschule mit zu unserem Selbstanspruch. Als Studentin oder Student bleibt dir so vor allem Zeit für das, wofür du hier bist: ein erfolgreiches Jurastudium und ein abwechslungsreiches Studierendenleben.

Minigruppenräume

Neben den Vorlesungen und den Kleingruppen gibt es an der Bucerius Law School zusätzlich die sogenannten Minigruppen, in denen du mit 3-5 Mitstudierenden den Lernstoff noch einmal durcharbeiten kannst. Für diese Form der Gruppenarbeit stehen den Studierenden insgesamt 20 extra für diesen Einsatzzweck konzipierte Minigruppenräume im Dachgeschoss zur Verfügung.

Mensa & Coffee Lounge

Auch für den großen und kleinen Hunger hat unser Campus viel zu bieten. In der Mensa der Bucerius Law School, die auch "Food Court" genannt wird, kannst du unter der Woche zwischen 11:30 und 14:00 Uhr aus vier warmen Hauptspeisen sowie mehreren Vor- und Nachspeisen wählen. Auch eine Salat-, Gemüse- und Pastabar gehört zum Angebot der Mensa. Im Sommer kannst du auch auf der weitläufigen Campusterrasse entspannen.

Fürs Frühstück, den kleinen Hunger oder den nachmittaglichen Kaffeeklatsch treibt es die meisten Studierenden in die Coffee Lounge. Unter der Woche ist die Coffee Lounge von 8:00 bis 19:00 Uhr geöffnet und Samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Sowohl die Mensa als auch die Coffee Lounge werden vom Studierendenwerk Hamburg betrieben. Neugierig, was es diese Woche in der Mensa gibt? Hier findest du die Speisepläne...

Fitnessraum

Mit der "Gleiss Lutz Gym" verfügt der Campus über einen eigenen Fitnessraum unter dem Helmut Schmidt Auditorium, der allen Studierenden zur Verfügung steht. Der Mitgliedsbeitrag beträgt einmalig 50 Euro. Auch für Duschmöglichkeiten nach dem Work Out ist gesorgt. Der Fitnessraum ist täglich zwischen 6:00 und 24:00 Uhr geöffnet.

Mehr zum Sport an der Bucerius Law School bei Lawsome

Musikraum

Musik ist vom Campus der Bucerius Law School nicht wegzudenken. Deswegen wurde im Untergeschoss des Südflügels ein eigenen Übungsraum für die diversen Musikgruppen der Law School eingerichtet. Aber auch Solistinnen und Solisten steht der Raum für eine musikalische Pause zwischen Bibliothek und Vorlesung zur Verfügung. Der Musikraum verfügt über abschließbare Schränke, in denen du dein Instrument deponieren kannst.

Unsere Studierenden sind Lawsome!

Entdecke die Welt unserer Studierenden – mit Interviews, Vorstellung der einzelnen Hochschulgruppen und studentischen Initiativen – auf ihrer unabhängigen Initiativseite "Lawsome".

NEWSLETTER

Der "Newsletter Jurastudium" informiert dich während des Bewerbungsverfahrens mindestens monatlich über alles rund um deine Bewerbung für das Jurastudium.


Weitere Themen

Über das Studium

Berufsperspektiven

Bewerbung & Auswahl

Kosten & Unterstützung

Interesse?

Fragen an unsere Mitarbeiter/innen?

Wende dich vertrauensvoll an unser Beratungsteam. Schreibe uns gerne eine E-Mail.

jurastudium(at)law-school.de

Fragen an unsere Studierenden?

In der Facebook-Gruppe "Eure Fragen, unsere Antworten" teilen unsere Studierenden ihre Erfahrungen.

Jetzt der Gruppe beitreten!

Newsletter Jurastudium

Optimal informiert per E-Mail über Themen rund ums Bewerbungs- und Auswahlverfahren.

Mehr und abonnieren

Hamburg