Contract Management

Trainingsmodul für Einsteiger

Das Training Contract Management richtet sich an Teilnehmer*innen, die die Grundlagen eines systematischen Contract Managements und von Contract Management-Systemen erlernen möchten.

Contract Management

Vertragsbezogene Dienstleistungen spielen im Arbeitsleben der meisten Juristinnen und Juristen eine sehr wichtige Rolle. Eine intensive Auseinandersetzung mit der Frage, welche Verwaltungs- und Managementmöglichkeiten es für Verträge gibt, erscheint in Anbetracht der großen Bedeutung von Verträgen folgerichtig. Dabei umfasst Contract Management die Verwaltung des gesamten Vertragslebenszyklus zur Erzielung vorher definierter Ziele (Anforderung, Entwurf, Verhandlung, Abschluss, Durchführung, Ablage, Überwachung, Audit, Reporting und Beendigung). Die Optimierung der entsprechenden Prozesse und Technologien zur Unterstützung des gesamten Vertragslebenszyklus ist eine zentrale Herausforderung im Rechtsmarkt.

Lernziel & Nutzen

Die Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über das Contract Lifestyle Management, erlernen Methoden und Techniken zur Optimierung der vertragsbezogenen Prozesse. Im weiteren Verlauf werden sie befähigt, das bestehende Vertragsmanagement unter quantitativen und qualitativen Kriterien zu analysieren und zu optimieren und erlernen ein Vorgehensmodell für die Einführung eines Contract Management Systems.

Sven-Thorsten Otto

Dozent

Ort & Termin

virtuelles Training (aufgrund von COVID-19)

Diese Veranstaltung wurde bereits durchgeführt. Neue Termine für das Jahr 2021 folgen.

Preis

EUR 750,00 zzgl. MwSt.
 

 

Weitere Informationen

Weitere Module

Pilotreihe für Legal Ops Pioniere

Legal Operations Campus

Legal Process Management

27. & 28.10.2020


Virtuelles Training

Kontakt

Sie interessieren sich für unser Angebot?
Sprechen Sie uns an - wir informieren Sie gerne!

Iris Wahl
Programmmanagement
Bucerius Executive Education
Tel.: +49 (0)40 30706 – 267
Mail: iris.wahl(at)law-school.de

Hamburg