News

Fachtagung Zukunft des Zivilprozesses

Datum: 27. November 2017
Zeit: 10:00 bis 17:00
Ort: Bucerius Law School, Hamburg

Maßnahmen gegen eine lange Verfahrensdauer

Die Anzahl der Neueingänge bei Zivilverfahren lässt bundesweit nach, die Verfahrensdauer bei den Gerichten nimmt hingegen zu. In Kooperation mit dem Hamburgischen Anwaltverein und dem Hamburgischen Richterverein wollen die Justizbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg und die Bucerius Law School bei unserer Fachtagung dieses Thema mit Ihnen diskutieren und Lösungsansätze entwickeln.

Den Auftaktvortrag wird Herr Richter am Bundesverfassungsgericht a. D. Professor Dr. Reinhard Gaier halten. Zudem wird Frau Graf-Schlicker, Abteilungsleiterin im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, den aktuellen Stand der Überlegungen zur Reform der ZPO vorstellen. Nach einer Diskussion im Plenum werden die Teilnehmer nachmittags in mehreren nach Themengebieten organisierten Gruppen Vorschläge diskutieren, Ansätze für Maßnahmen gegen eine lange Verfahrensdauer entwickeln und diese anschließend vorstellen.

Es ist geplant, Fortbildungsnachweise im Sinne von § 15 FAO für Fachanwälte der Gebiete Bau- und Architektenrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Versicherungsrecht und Wettbewerbsrecht auszustellen, wenn für diese Fachgebiete entsprechende Arbeitsgruppen zustanden kommen.

Einladung und Programm (pdf)

Anmeldeformular