Charity-Adventsbasar für "Bucerius hilft"

Kreativität der Hochschulfamilie ermöglicht Deutschschülern einen Ausflug.

Am 28. und 29. November fand der Charity-Adventsbasar zugunsten von "Bucerius hilft" in der Coffee Lounge statt. Hochschulmitarbeiter und Studierende hatten ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und Kekse gebacken, Marmelade gekocht, Sterne gefaltet, Wolle gefärbt, Socken gestrickt und Täschchen genäht. Die Auswahl war vielfältig und farbenfroh. Der Erlös von 400 Euro kommt den Teilnehmern des Deutschunterrichts zugute und soll ihnen einen gemeinsamen Ausflug, z.B. in ein Museum, ermöglichen. Aktivitäten über den Unterricht hinaus sind für die Deutschschüler ganz besondere Erlebnisse.

Text

Birte Schulze, Hochschulsekretariat

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg