Hunderte Plätzchen für einen guten Zweck

Gemeinsame Backaktion unsere LL.B.s und Internationals

Campusleben / Internationales / Aktuelles |

Wie geht das Sprichwort doch gleich? Weihnachten ist keine Jahreszeit. Es ist ein Gefühl...! Davon konnten sich auch unsere internationalen Austauschstudierenden überzeugen, die kürzlich voller Eifer für einen guten Zweck gemeinsam Plätzchen gebacken haben und so bereits zu Beginn der Adventszeit den Christmas-Spirit auf den Campus holten.

In diesem Jahr wurde das Rahmenprogramm für unsere internationalen Gäste bewusst integrativ und aktiv gestaltet – weniger Sightseeing, mehr Mitmach-Aktionen. Nach der erst kürzlich stattgefundenen Game Night in der Coffee Lounge, bei der Internationals und LL.B.s viel Freude am gemeinsamen Zocken hatten, hieß es "Ran an die Backbleche"! Gemeinsam wurde Teig ausgerollt, ausgestochen, dekoriert und genascht. Mit ein paar Bechern schmackhaftem Glühwein und der passenden Hintergrundmusik ging die Arbeit besonders leicht von der Hand. Insgesamt wurden in drei Stunden hunderte Plätzchen produziert, die in individuell dekorierte Beutel verpackt an eine Obdachlosenanlaufstelle in der Neustadt gingen. Am Abend wurden die "fleißigen Wichtel" vom Alumni Verein in Empfang genommen und haben den Tag auf einem der jüngst eröffneten Weihnachtsmärkte ausklingen lassen.

Hamburg