Neue Ausgabe des Bucerius Law Journal

Das Bucerius Law Journal (BLJ) ist eine studentische juristische Online-Zeitschrift, die aus Beiträgen von Wissenschaftlern, Praktikern und Studierenden besteht.

Forschung & Fakultät |

Die Ausgabe 2/2014 des Bucerius Law Journal ist nun online und steht ab sofort unter www.law-journal.de als PDF-Download bereit.

www.law-journal.de

Editorial

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhard Zimmermann
Privatrechtsvereinheitlichung in Europa

Aufsätze

Dirk Hartung
Unfaire Ausnutzung (Art. 51) im Entwurf für ein Gemeinsames Europäisches Kaufrecht (GEKR)

Jacqueline Metzing
Gefährdungshaftung: Einzelgesetze oder Generalklausel?

Johanna Ohlmann
Die Verfassungsmäßigkeit des § 14 II 2 TzBfG

Philipp Fritzsche
Die Finanzierung von Ausbau, Modernisierung und Erhaltung der Eisenbahninfrastruktur zwischen Bund und Deutsche Bahn AG: Ökonomische Anreize zu mehr Umweltschutz?

Law & History

Samuel Lissner
Menschenrechte auf der Pariser Konferenz 1919: Universalistisches „Menschenrasserecht“?

Streitgespräch

Werner Ballhausen, Prof. Dr. Michael Göring, Dr. Christian Meyn, Michael Sommer, Prof. Dr. Birgit Weitemeyer, Burkhard Wilke
Transparenz im Dritten Sektor

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg