Neue Ausgabe des Bucerius Law Journal

Das Bucerius Law Journal (BLJ) ist eine studentische Rechtszeitschrift, die von Studenten der Bucerius Law School redigiert wird.

Forschung & Fakultät |

Editorial

Prof. W. Hoffmann-Riem:
Legal Protection against surveillance by intelligence agencies 

Aufsätze

Moritz Ahlers:
Dynamisierung des zu gewährleistenden Universaldienstes im Zuge des technischen Fortschritts 

Victoria Kurczinski:
Markenrechtsverletzungen im Internet

Tilman Koops:
Deliktische Haftung wegen Mängeln der gekauften Sache nach englischem und deutschem Recht 

Caroline Lasthaus:
Schiedsgericht als letzte Instanz? Konsequenzen aus dem Fall Pechstein 

Severin Pretzel:
Kollektivvertragsoffene Allgemeine Arbeitsbedingungen 

Eva Neumann:
Völkerrechtliche Aspekte einer koreanischen Wiedervereinigung 


Die aktuelle Ausgabe steht hier zum Download bereit...

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg