Neue Bucerius Compliance Officer

Fünfter Durchgang des Lehrgangs an der Bucerius Law School erfolgreich beendet

Executive Education |

Und wieder sind es mehr: Nach dem erfolgreichen Bestehen der schriftlichen und mündlichen Prüfungen durften am vergangenen Wochenende fast 20 weitere Absolvent*innen des Programms der Bucerius Executive Education ihr Zertifikat zum „Bucerius Compliance Officer“ mit nach Hause nehmen.

In dem letzten der insgesamt vier Modulblöcke konnten die Teilnehmer*innen in einer umfangreichen Compliance Case Study ihr erlerntes Wissen unter Beweis stellen. Der akademische Leiter des Programms, Prof. Dr. Carsten Jungmann war mit den Ergebnissen der Gruppe mehr als zufrieden: „Es war schön zu sehen, wie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über gut zwei Monate ihr Wissen ausgebaut und verstanden haben, wie sie es in der praktischen Arbeit eines Compliance-Verantwortlichen anwenden können. Sie sind nun sensibilisiert für die tagtäglichen Herausforderungen und motiviert für ihre weiteren Aufgaben in diesem dynamischen und immer bedeutsamer werdenden Tätigkeitsfeld.“

Der praktische Zuschnitt der Ausbildung im Rahmen des Hamburger Zertifikatsprogramms ist es auch, der immer wieder im Feedback der Teilnehmenden besonders positive Erwähnung findet. Die ausgewogene Kombination zwischen Theorie und Praxis liegt denn auch allen Modulen zugrunde: Ob bei den Themenbereichen zu „Compliance als Organisations- und Führungsaufgabe“, bei der Identifikation, Analyse und Bewertung von Compliance-Risiken oder beim Thema „ESG-Compliance“ – Umsetzung und laufende Praxis sind immer wesentliche Bestandteile des Programms.

Während des feierlichen Abschlussessens, welches - ganz im Zeichen von Gerd Bucerius‘ Stadt - in der Bucerius-Passage gleich neben dem Bucerius Kunst Forum stattfand, vergab Programmleiter Carsten Jungmann die Zertifikate an die frischgebackenen Bucerius Compliance Officer. Er freut sich über die engagierte Gruppe: „Dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich schon jetzt auf ein Wiedersehen beim jährlichen „Compliance Summit“ – dem Alumni-Event des Bucerius Compliance Officer-Programms – freuen, zeigt, wie sehr der Netzwerkgedanke unseres Lehrgangs zum Tragen kommt.“ Und auch das gehört zu dem mittlerweile etablierten und über die Grenzen Deutschlands hinaus anerkannten Programm dazu: Der gemeinsame Erfolg wurde zum Ausklang ausgiebig und zu Recht gefeiert!

 

Die vier Blöcke des sechsten Bucerius Compliance Officers starten im Januar 2024 und bieten berufsbegleitend und in überschaubarer Zeit eine umfassende Ausbildung auf höchstem Niveau. Alle weiteren Informationen zum Zertifikatsprogramm und den Bewerbungsbedingungen finden Sie hier.

Text

Iris Wahl

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg