Bucerius Law School macht Teile ihrer digitalen Lernmaterialien öffentlich zugänglich

Vorlesungen auf dem Sofa statt im Hörsaal

Jurastudium / Studium |

„Physical Distancing“ in Zeiten von Corona stellt Hochschulen und Studierende vor große Herausforderungen. Viele Studierende helfen in ihren Familien, engagieren sich ehrenamtlich, um die Krise gemeinsam zu meistern, oder sind aus anderen Gründen auf das Selbststudium verwiesen. 

Digitale Lernmaterialen kostenlos öffentlich zugänglich

Damit sie dabei auf eine möglichst umfassende Auswahl frei verfügbarer Lernmaterialien zurückgreifen können, hat sich die Bucerius Law School entschlossen, Teile ihrer digitalen Materialien öffentlich und kostenlos zugänglich zu machen. Die ersten Lernvideos, Vorlesungsaufzeichnungen und unser Digitales Fallbuch sind bereits abrufbar und werden zeitnah in Abstimmung mit den Lehrenden um weitere Materialien ergänzt.

Zur Selbstudium-Seite 

Vielen Dank an den Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V. für die Anregung. Viel Erfolg beim Lernen und – mit Abstand am wichtigsten – weiterhin gute Gesundheit!

Hamburg