Katharina Fegebank zu Gast bei "Was ich schon immer einmal sagen wollte"

Katharina Fegebank zu Gast bei "Was ich schon immer einmal sagen wollte"
03. Mai 2023
19:00 - 20:30 Uhr
Helmut Schmidt Auditorium

Michael Göring im Gespräch mit der Zweiten Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg im Rahmen des Studium generale

Katharina Fegebank verantwortet als Senatorin den wohl wichtigsten Bereich für Hamburgs Zukunft: Wissenschaft und Forschung! Sie hat sehr früh sehr viel erreicht. Mit 31 Jahren wurde sie Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in Hamburg, mit 38 Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, 2019 war sie Kandidatin für das Amt der Ersten Bürgermeisterin. Sie gilt als Realistin, ambitioniert, ausgleichend und verantwortungsbewusst.

Welche Schwerpunkte setzt Katharina Fegebank in der Wissenschaftspolitik für die kommenden Jahre? Welche Erwartungen hat sie an die Hochschulen unserer Stadt? Wie steht sie zu cancel culture, zu woke, zum Fokus auf Identität und Minderheit? Und wie vereinbart sie als Mutter von Zwillingen Familie und Beruf?

Prof. Dr. Michael Göring leitete als Vorstandsvorsitzender die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius von 1997 bis Ende 2021. Er ist Honorarprofessor an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Der promovierte Anglist ist Autor von fünf Romanen und Träger des Bundesverdienstkreuzes.


 

Interessieren Sie sich für weitere Veranstaltungen dieser Art?


5. Juli 2023

"Was ich schon immer einmal sagen wollte" mit Dr. Carsten Brosda
Senator für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg
5. Juli 2023

 

Bisherige Gäste:

"Was ich schon immer einmal sagen wollte" mit Dr. Peter Tschentscher
Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

"Was ich schon immer einmal sagen wollte" mit Manfred Lahnstein
Unternehmensberater
 

Zurück

NEWSLETTER

Der "Newsletter der Bucerius Law School" informiert ca. zweimonatlich über Neuigkeiten aus der Bucerius Law School und Termine.

Hamburg